RTL News>News>

Mädchen (4) hängt in 30 m Höhe am Balkongeländer - Polizist rettet sie nur an einem Seil abgesichert

Polizist bewahrt Mädchen (4) vor dem sicheren Tod

Mädchen (4) hängt in 30 Meter Höhe am Balkongeländer

Kleines Mädchen hängt in 30 Metern Höhe an Balkon Rettungsaktion
01:14 min
Rettungsaktion
Kleines Mädchen hängt in 30 Metern Höhe an Balkon

30 weitere Videos

Todesmütige Rettungsaktion in China

Es war so knapp: Fast wäre ein vierjähriges Mädchen vom Balkon aus 30 Metern Höhe in die Tiefe gestürzt. Das wäre ihr sicherer Tod gewesen. Im letzten Moment riskiert ein Polizist ein Stockwerk drüber alles, um sie zu retten. Er klettert nur mit einem Seil abgesichert zu der Kleinen runter und zieht sie zurück auf den sicheren Boden hinter das Geländer.

Wie knapp die todesmutige Rettungsaktion war, sehen Sie im Video.

Mutter lässt Mädchen allein zuhause

Experten warnen davor, Kleinkinder bei offenen Fenstern unbeaufsichtigt zu lassen. Der Fall aus Hangzhou (China) zeigt einmal mehr, wie schnell es gehen kann. Die Mutter soll laut lokaler Medien nur für einige Minuten weg gewesen sein, um ihr anderes Kind zur Schule zu bringen und lies das Mädchen in der Wohnung im elften Stock allein zurück. Doch da war es schon zu spät.

Niemand will sich vorstellen, was passiert wäre, wenn der Polizist nicht gewesen wäre. Er selbst brachte sich bei dieser todesmutigen Rettungsaktion in enorme Lebensgefahr. (cap)