Ende einer Ära droht

Lisas Meinung zählt: Auch an ihr hängt die Zukunft von DFB-Star Thomas Müller

ARCHIV - 03.07.2017, Bayern, München: Der Fußballprofi Thomas Müller und seine Frau Lisa kommen am 04.07.2017 in München (Bayern) zur Premiere des Kinofilms "Das Pubertier". Der Film kommt am 06.07.2017 in die deutschen Kinos. Foto Tobias Hase/dpa (z
Thomas und Lisa Müller haben eine gemeinsame Leidenschaft für Pferde (Archivbild)
dpa, Tobias Hase

Nach der völlig überraschenden und frühzeitigen Rückkehr des Hausherren aus Katar stehen bei den Müllers wichtige Gespräche an. Thomas Müller wird seine Frau Lisa bitten, genau zuzuhören und ihre Meinung zu sagen. Lisa war nicht mit in Doha, sie wollte erst zur K.o.-Runde anreisen.

Kündigt Thomas Müller hier seinen Abschied an?

Müller kündigt Rücktritt an Abschied nach WM-Aus?
01:04 min
Abschied nach WM-Aus?
Müller kündigt Rücktritt an

30 weitere Videos

"Ich habe es mit Liebe getan. Da könnt ihr euch sicher sein"

Im Hause Müller geht es in den nächsten Tagen um eine Angelegenheit von allergrößter Fußball-Bedeutung. Im Bann der Emotionen hatte Müller nach dem nutzlosen 4:2 gegen Costa Rica eine Art Abschiedsrede an die Fans gehalten. „Ich habe es mit Liebe getan. Da könnt ihr euch sicher sein. Und alles Weitere muss ich erst mal sehen“, sagte Müller nach dem WM-K.o. im Stadion von Al-Chaur am Donnerstagabend.

Lese-Tipp: Blamierte DFB-Stars verzocken üppiges Weihnachtsgeld

Es klang unmittelbar nach dem Spiel schon sehr nach Rücktritt. Nach dem Duschen in der Kabine relativierte der 33-Jährige nach seinem 19. WM-Spiel seine Aussage und kündigte die Unterredung mit seiner Frau an - und ein Gespräch mit Bundestrainer Hansi Flick. Müllers Rückzug aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wäre keine Überraschung mehr, nach dem erneuten Scheitern in der WM-Gruppenphase in Katar und 121 Länderspielen.

Lese-Tipp: So süß unterstützt Thomas Müller seine Lisa

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Umfrage: Stimmen Sie ab!

Gemeinsame Liebe zu den Pferden

An einem Tätigkeitsbereich in den spielfreien Zeiten (Länderspielen und Turnieren) wird es Thomas nicht mangeln. Seit Jahren bereits unterstützt er Lisa bei ihrer Karriere. Die 33-Jährige ist längst eine erfolgreiche Dressurreiterin. Immer wieder reist der Fußballer mit und feiert die Erfolge seiner Frau. Zudem betreiben die Beiden das Gestüt Wettlkam und kümmern sich dort um die Ausbildung von Turnier- und die Zucht von Dressurpferden. Mit großer Leidenschaft! (tno)