Alle Infos über die Show auf einen Blick

„Let's Dance - Kids“ läuft ab Mai bei RTL! Wie läuft die Show eigentlich ab?

26. April 2021 - 8:24 Uhr

Showpremiere auf TVNOW - bald auch bei RTL

"Let's Dance – Kids" ist eine echte Weltpremiere: Die Kinderversion der beliebten Tanzshow gibt's zum allerersten Mal – und zwar ab jetzt auf TVNOW und bald auch bei RTL! Ab Sonntag, dem 16. Mai um wirbeln die Kids nun auch im TV übers Parkett. Vier Folgen lang gibt sonntags um 19.05 Uhr das Rennen um den Titel "Dancing Sterchen" 2021 zu sehen. Die Mini-Performer treten sie in insgesamt vier Shows gegeneinander an und sammeln fleißig Punkte. Aber was unterscheidet "Let's Dance – Kids" eigentlich von "Let's Dance"? Das erklären wir hier. Und oben im Video stellen wir die Kinder nochmal vor.

4 Mottoshows

Die jungen Tanzpaare treten in insgesamt vier Shows gegeneinander an. Und jede davon steht unter einem ganz bestimmten Motto. Die "Let's Dance – Kids"-Staffel wird unter dem Motto "Sommerparty" eröffnet – dementsprechend bunt und sommerlich sind auch die Outfits, Songs & Co. Und in der zweiten Show dreht sich alles um das Thema "Movie Night".

Jedes Tanzpaar hat einen Coach

Beim allerersten Training haben die Kids erfahren, wer ihr Tanzpartner und Profi-Coach ist. Beliebte "Let's Dance"-Tanzprofis unterstützen die Paare nämlich im Training, entwerfen die Choreos und bringen den Kindern die Schritte bei. Das sind alle Paare und Coaches auf einen Blick:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • Sergiu Luca coacht Maris Ohneck und Jana Lembersky
  • Regina Luca coacht Zoé Baillieu und Mischa Bakscheev
  • Victoria Kleinfelder-Cibis coacht Angelina Stecher-Williams und Erik Rettich
  • Roberto Albanese coacht Jona Szewczenko und Tizio Tiago Domingues da Silva
  • Melissa Ortiz-Gomez coacht Spencer König und Selma Lohmann

Es gibt ein Online-Publikum

100 Online-Zuschauer sind bei "Let's Dance - Kids" zugeschaltet.
100 Online-Zuschauer sind bei "Let's Dance - Kids" zugeschaltet.
© TVNOW

Daniel Hartwich und Victoria Swarovski moderieren die Shows und auch die beliebte "Let's Dance"-Jury sitzt wie gewohnt neben dem Tanzparkett und verteilt hier Punkte von eins bis zehn. Im Publikum vor Ort sitzen die Eltern der Kids, aber das war es noch nicht in Sachen Zuschauern. Denn 100 Haushalte sind während der Show online zugeschaltet und können die Performances so verfolgen. Sie tragen auch einen Teil zu den Punkten bei und können online für die Paare abstimmen.

Um welchen Titel geht es?

Wer wird das "Dancing Sternchen 2021"?
Wer wird das "Dancing Sternchen 2021"?
© TVNOW

Natürlich stehen Spaß und Freude im Vordergrund, aber in der vierten "Let's Dance – Kids"-Show wird eines der Paare oben auf dem Treppchen stehen und den Titel "Dancing Sternchen 2021" bekommen. Und da darf auch ein Pokal nicht fehlen, den wir hier zeigen.

„Let's Dance - Kids“ und „Let's Dance“auf TVNOW anschauen

Die ersten beiden Shows von "Let's Dance – Kids" gibt es bereits auf TVNOW zu sehen. Jeden Freitag gibt's eine neue Folge.

Und schon bald läuft die Sendung auch bei RTL: Ab 16. Mai um 19:05 Uhr gibt es jeden Sonntag eine Folge "Let's Dance – Kids" zu sehen!

Natürlich stehen auch alle "Let's Dance"-Folgen weiterhin zum Abruf bereit.