Trotz Tanz-Patzern!

Mathias Mester rockt als „kleiner grüner Kaktus“ das „Let's Dance“-Parkett

Mathias Mester rockt das Parkett als "kleiner grüner Kaktus" Vertanzt, na und?!
05:44 min
Vertanzt, na und?!
Mathias Mester rockt das Parkett als "kleiner grüner Kaktus"

Oh, là, là – dieser „kleine grüne Kaktus“ hat ordentlich Pfeffer im Hintern! Obwohl Mathias Mester sich mit Patricija Ionel auf eine neue Tanzpartnerin einlassen musste, rockt der Leichtathlet in Show 5 das „Let’s Dance“-Parkett. Dass er sich beim Charleston mehrfach vertanzt, ist dabei völlig egal, denn hier wird einfach gute Laune nonstop versprüht! Wer sich von so viel Lebensfreude anstecken lassen möchte, sollte direkt ins Video schauen.

„Let’s Dance“-Profi Renata Lusin schaut von der Couch aus zu

Die Vorfreude auf die fünfte „Let’s Dance“-Show war bei Mathias anfangs stark getrübt. Der Grund: Seine Tanzpartnerin Renata Lusin wurde positiv auf das Coronavirus getestet und peppt ihr Immunsystems mit Omas Tricks in der Quarantäne auf. Doch aussetzen muss Mathias glücklicherweise nicht – denn Patricija springt für Renata ein. Was für ein Glücksfall! Doch sich so kurz vor der Liveshow auf eine neue Tanzpartnerin einzulassen, ist gar nicht so einfach

Während Renata ihrem Schützling aufgeregt von der Couch aus zusieht und ihn kräftig anfeuert, fegt Mathias mit Patricija übers Tanzparkett – und was die beiden da zeigen, kann sich sehen lassen! Satte 25 Punkte gibt’s am Ende von der „Let’s Dance“-Jury – da ist Renata sicher richtig stolz.

Im Video: Mathias Mester vermisst seine Tanzpartnerin Renata Lusin

Mathias Mester richtet Worte an Renata Lusin Sie fehlt in 5. "Let's Dance"-Show
02:15 min
Sie fehlt in 5. "Let's Dance"-Show
Mathias Mester richtet Worte an Renata Lusin

17 weitere Videos

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

„Let's Dance“ 2022 auf RTL+ und bei RTL im TV anschauen