RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2022: Jan Köppens Fazit zum Spontan-Einsatz: „Vici war mein sicherer Anker“

Die Fans sind begeistert

Erst „angespannt“, dann „beseelt“ - So hat Jan Köppen seinen Let's Dance“-Einsatz erlebt

Victoria Swarovski vergibt Punkte für Jan Köppen Ersatzmann bei "Let's Dance"

2 weitere Videos

„Daniel Hartwich zu ersetzen geht nicht. Ihn zu vertreten hat mir aber sehr viel Spaß gemacht“ – mit diesem Satz trifft Jan Köppen es wohl auf den Punkt! Der Moderator ist in der fünften „Let’s Dance“-Liveshow für Daniel Hartwich eingesprungen und muss das jetzt „noch ein bisschen sacken“ lassen, wie er nach seinem Einsatz auf Instagram erklärt. Jan ist natürlich Vollprofi und in vielen RTL-Shows am Mikro zu sehen. Doch die Freitagabendshow mit rund 4 Millionen Zuschauern hat auch ihm „Bammel“ bereitet! Wie viele Punkte Victoria Swarovski ihm als „Let’s Dance“-Moderator geben würde, verrät sie oben im Video.

„Vici war mein sicherer Anker in einem wilden Meer an verrückten Tänzern“

Die „Let’s Dance“-Melodie ertönt, die Profis eröffnen die Show mit dem Opening-Tanz und dann ist auch schon Zeit für die erste Moderation von Victoria Swarovski und Jan Köppen. Rückblickend waren genau diese Momente die aufregendsten für den 39-Jährigen, wie er uns nach der Show im Interview verrät: „Ich glaube man spürt dann schon in der Stimme, dass ich da anders angespannt und aufgeregt war.“ Nach dem ersten Gespräch mit der Jury konnte er langsam durchatmen und wurde dann auch vom Studio-Publikum mitgerissen: „Die haben halt alle so Bock hier drin, das spürst du auch [...] Das ist halt echt!“

Wer ihm bei seinem „Let’s Dance“-Einsatz, von dem er erst zwei Tage vorher erfahren hat, besonders geholfen hat, ist Victoria Swarovski! „Vici war mein sicherer Anker in einem wilden Meer an verrückten Tänzern“, meint er im Interview und bedankt sich nochmal persönlich bei ihr: „Es gibt einem schon Sicherheit [...] Vielen Dank an dich, Vici!“

Jan Köppen und Victoria Swarovski haben die fünfte "Let's Dance"-Show moderiert
Jan Köppen und Victoria Swarovski haben die fünfte "Let's Dance"-Show moderiert
Stefan Gregorowius, RTL

Die „Let's Dance“-Zuschauer sind begeistert

„Ich muss sagen, er hat es ganz toll gemacht [...] Es war mir eine Ehre“, freut sich auch Vici über Jans Einsatz. Und die Zuschauer und Fans im Netz sehen das übrigens genau so! „Ich kriege auch gerade sehr viele Nachrichten mit Lob, vielen Dank, das freut mich“, bedankt sich „Kuppel-Köppi“ nach der Show via Insta-Story. „Bin ganz beseelt.“

Hier lesen Sie einige Stimmen aus dem Netz:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformtwitter, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Hier abstimmen: Wie hat Ihnen Jan Köppen als „Let’s Dance“-Moderator gefallen?

Eigentlich ist „Ninja Warrior“ oder „Take Me Out“ Jan Köppens Terrain. Jetzt ist er in die Tanz-Welt eingetaucht. Was sagen Sie zu seinem Einsatz?

Wann läuft „Let’s Dance“ im TV?