RTL News>Lets Dance>

Let’s Dance 2022: Cheyenne Ochsenknecht sagt ihrem Bruder Jimi Blue den Kampf an!

Sie will bei „Let’s Dance“ weiterkommen

Cheyenne Ochsenknecht sagt Bruder Jimi Blue den Kampf an

Cheyenne Ochsenknecht tanzt in der Jubiläumsstaffel von „Let's Dance“ mit.
Cheyenne Ochsenknecht tanzt in der Jubiläumsstaffel von „Let's Dance“ mit.
www.imago-images.de, imago images/Tinkeres, via www.imago-images.de

Wie der Bruder so die Schwester! 2018 kämpfte Jimi Blue Ochsenknecht (30) bei „Let’s Dance“ um den Sieg. Aufgrund eines Ermüdungsbruchs im rechten Mittelfußknochen zerbrach sein Traum vom „Dancing Star“-Titel jedoch nach Show 5 und er musste mit dem Tanzen aufhören. Vier Jahre später tritt seine Schwester Cheyenne (21) – hoffentlich nur tänzerisch – in seine Fußstapfen. Aufs Knochenbrechen und vorzeitige Aufhören hat die frischgebackene Mama nämlich gar keine Lust. Im Gegenteil! Bei Cheyenne stehen alle Zeichen auf Geschwisterkampf, wie sie im offiziellen „Let’s Dance“-Podcast auf AUDIO NOW erzählt.

Cheyenne Ochsenknecht will Jimi Blue „ärgern“

„Ich muss so viel trainieren, dass ich einfach weiterkomme als er! Aus Prinzip einfach, um ihn zu ärgern.“ So klar formuliert Cheyenne Ochsenknecht ihr vorerst größtes Ziel bei „Let’s Dance“ . Zwischen ihr und Jimi Blue herrsche aber kein böses Blut, sondern nur der ganz normale Geschwisterkampf, betont die 21-Jährige im Podcast.

Cheyenne und Jimi Blue Ochsenknecht nehmen sich gerne mal gegenseitig auf den Arm.
Cheyenne und Jimi Blue Ochsenknecht nehmen sich gerne mal gegenseitig auf den Arm.
AEDT/WENN.com, WENN

Jimi Blue hat Cheyenne schon Tipps gegeben

Cheyennes Bruderherz Jimi Blue hat ihr sogar ein paar wertvolle Tipps gegeben, wie sie im RTL-Interview verrät: „Der Jimi hat mir natürlich gezeigt, wie ich meinen Fuß trainieren muss.“ Dafür soll sie sich häufiger auf die Zehenspitzen stellen. „Das mache ich dann auch, wenn ich die Tanzschuhe habe. Und da trainiere ich meinen Fuß tatsächlich schon, damit ich mir keinen Mittelfußbruch hole.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: Hier tanzt Jimi Blue Ochsenknecht mit schmerzendem Fuß

Jimi Blue Ochsenknecht zeigt eine gefühlvolle Rumba Let's Dance 2018: 5. Liveshow
06:57 min
Let's Dance 2018: 5. Liveshow
Jimi Blue Ochsenknecht zeigt eine gefühlvolle Rumba

30 weitere Videos

So ein bisschen Fußtraining kann ja auch wirklich nicht schaden – schließlich wollen wir nicht die nächste Ochsenknecht-Verletzung auf dem „Let’s Dance“-Parkett mit ansehen müssen.

Alle „Let’s Dance“-Highlights in einer Playlist

Playlist: 30 Videos

„Let’s Dance“ im TV und online auf RTL+

Wie Cheyenne sich auf dem Tanzparkett schlägt und mit wem sie tanzt, zeigt RTL am 18. Februar ab 20:15 Uhr bei der großen Kennenlernshow von „Let’s Dance“. Danach läuft die beliebte RTL-Tanzshow immer freitags ab 20:15 Uhr – und parallel dazu im Livestream auf RTL+.

Wer sich jetzt schon mal eingrooven will, kann sich vergangene Staffeln von „Let’s Dance“ natürlich auch auf RTL+ anschauen. (ngu)