RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2020: Moritz Hans kassiert für seine „klasse“ Rumba die Höchstpunktzahl

Die Jury ist begeistert

Moritz Hans „leuchtet von innen“: 30 Punkte für seine „klasse“ Rumba

Motsi Mabuse findet, dass Moritz Hans „eine Erscheinung" ist

Im „Let’s Dance“-Halbfinale konnte Sportler Moritz Hans die Jury beim Impro-Dance nicht überzeugen. Joachim Llambi gab ihm nur sechs Punkte. "Heute bekommst du vier mehr", leitet der Juror seine Beurteilung von Moritz' Jury-Tanz gemeinsam mit Profi-Tänzerin Renata Lusin ein: "Die Rumba hast du klasse getanzt." Jorge González findet, dass der "Last Man Standing" "das gewisse Etwas" hat: "Jeder Tänzer hätte gerne deine Bewegungen gemacht." Von Motsi Mabuse gibt es ein ganz besonderes Kompliment für Moritz: "Du leuchtest von innen! Du bist eine Erscheinung, du bist ein Tänzer!" Die so hoch gelobte Rumba, für die es satte 30 Punkte gibt, zeigen wir in voller Länge nochmal im Video.

Die beliebtesten „Let’s Dance“-Videos gibt's hier in der Playlist

Playlist: 30 Videos

„Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen