"Let's Dance"

Für Christina Luft ist Luca Hänni „der beste Finalist aller Zeiten“

22. Mai 2020 - 15:36 Uhr

Christina Luft ist zum ersten Mal im "Let's Dance"-Finale

Profitänzerin Christina Luft hat schon ein paar Promis betreut: Da wären Giovanni Zarrella oder Oliver Pocher. Mit Olli belegte sie 2019 den 7. Platz, 2017 mit Giovanni musste sie nach einem Fußbruch vorzeitig ausscheiden. Das Jahr 2020 verheißt Christina allerdings bisher mehr Glück, denn: Sie steht mit Luca Hänni im Finale! Ein Mega-Erfolg, bei dem die 30-Jährige zu dem Schluss kommt: "Der beste Finalist aller Zeiten"! Warum, verrät sie im Interview.

Wird Christina Luft das erste Mal "Let's Dance" gewinnen?

Christina Luft und Luca Hänni treten gegen die Konkurrenzpaare Moritz Hans & Renata Lusin und Lili Paul-Roncalli & Massimo Sinató an. Dabei ist es dieses Mal besonders spannend, denn: Alle Paare haben einige 30-Punkte-Wertungen von der "Let's Dance"-Jury abkassiert und sind tänzerisch sehr stark.

Wer am Ende das Rennen macht und ob Luca dem Prädikat "bester Finalist aller Zeiten" gerecht wird, sehen Sie am Freitag, 22. Mai um 20.15 Uhr bei RTL!

Und wer es nicht abwarten kann: Ab 19.15 Uhr gibt's bei RTL.de den Livestream zur Show - Sie können live dabei sein, wenn die letzte Stunde vor dem Finale anbricht. Mit dabei: Pietro Lombardi und alle Teilnehmer der "Let's Dance"-Staffel!

Die beliebtesten Videos von Luca Hänni

"Let's Dance" bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" auch auf TVNOW im Livestream. Folge verpasst? Alle Shows können Sie auf TVNOW nachholen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und alle weiteren Infos zur 13. Staffel gibt es hier.