„Let’s Dance“

Laura Müller zeigt endlich was sie kann - Motsi feiert sie!

11. März 2020 - 10:16 Uhr

Laura Müller und Christian Polanc tanzen den Wiener Walzer

Im mintgrünen Kleid tänzelte Laura Müller (19) mit Christian Polanc (41) in der 2. "Let's Dance"-Liveshow leichtfüßig übers Tanzparkett. Die beiden tanzten einen Wiener Walzer zu dem Song "You Don't Own Me" von Grace. Die Wendler-Freundin hatte sich im Vergleich zur Vorwoche stark verbessert - wie die Kritik von Jorge, Motsi und Joachim für den Walzer aussieht, sehen Sie im Video.

Motsi Mabuse: „Jetzt haben wir Laura Müller erlebt“

Daniel Hartwich bemerkt, dass Laura ganz emotional ist, als sie vor die Jury tritt. "Dass der Tanz jetzt funkioniert hat, ist wirklich schön und ich freu mich", fasst Laura noch ganz außer Atem zusammen. "Siehste und das Schöne: Jetzt kannste Walzer. Jetzt steht einer Hochzeit nichts mehr im Wege", stichelt Moderator Daniel Hartwich erneut gegen die Influencerin.

"Ich habe dir jeden Moment geglaubt. Dein Gesicht, deine Emotionen", sagt Juror Jorge Gonzalez nach Lauras Darbietung. "Deine Bewegung war mit Schwung. Ich bin sehr positiv von dir diese Woche überrascht", lobt er sie.

"Du hast so richtig verstanden, worum es hier geht. Bei der Technik müssen ein paar Sachen besser werden, aber jetzt haben wir Laura Müller erlebt - und es gefällt mir", freut sich Motsi. Den Cha Cha Cha hatte sie die Woche zuvor noch viel zu unsicher präsentiert und nur 17 Punkte von der Jury bekommen. Mit dem Wiener Walzer konnte sie 20 Punkte abstauben!

Im Video: Die Tanz-Highlights von Laura Müller

„Let's Dance“ live im Stream bei TVNOW

Parallel zur TV-Ausstrahlung läuft "Let's Dance" auch bei TVNOW im Livestream. Sendung verpasst? Die ganze Show in voller Länger können Sie sich hier nochmal ansehen.

Wie "Let's Dance" 2020 abläuft, wer dabei ist und wo es Tickets für die große Live-Tour gibt, erfahren Sie hier.