RTL News>Lets Dance>

Let's Dance 2019: Isabel Edvardssons Trick, wie sie Benjamin Piwko die Choreografien beibringt

„Ich fasse ihn ganz viel an“

Isabel Edvardsson: So bringt sie Benjamin Piwko die Choreografien bei

Isabel Edavardsson legt bei Benjamin Piwko Hand an

Woche für Woche begeistert Promitänzer Benjamin Piwko mit seinen tänzerischen Leistungen auf dem "Let's Dance"-Parkett. Gerade, weil Benjamin gehörlos ist, sind Publikum und Fachjury fasziniert von den Auftritten des Kampfsportlers. Wer ihn und Profitänzerin Isabel Edvardsson sieht, merkt nicht, dass Benjamin die Musik nicht hört. Aber: Wie kriegen die beiden DAS nur hin?

"Ich fasse ihn ganz viel an", erzählt Isabel im exklusiven Interview mit RTL.de. Statt mit den Ohren, soll Benjamin den Rythmus mit seinem Tastsinn begreifen. "Ich klopfe den Takt auf seine Brust oder seinen Arm, damit er das Gefühl des Tempos bekommt", so Isabel.

Wieso das Tanzpaar aber doch ab und an an seine Grenzen kommt, verrät die Profitänzerin im Video.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.