„Ich fasse ihn ganz viel an“

Isabel Edvardsson: So bringt sie Benjamin Piwko die Choreografien bei

31. Mai 2019 - 22:31 Uhr

Isabel Edavardsson legt bei Benjamin Piwko Hand an

Woche für Woche begeistert Promitänzer Benjamin Piwko mit seinen tänzerischen Leistungen auf dem "Let's Dance"-Parkett. Gerade, weil Benjamin gehörlos ist, sind Publikum und Fachjury fasziniert von den Auftritten des Kampfsportlers. Wer ihn und Profitänzerin Isabel Edvardsson sieht, merkt nicht, dass Benjamin die Musik nicht hört. Aber: Wie kriegen die beiden DAS nur hin?

"Ich fasse ihn ganz viel an", erzählt Isabel im exklusiven Interview mit RTL.de. Statt mit den Ohren, soll Benjamin den Rythmus mit seinem Tastsinn begreifen. "Ich klopfe den Takt auf seine Brust oder seinen Arm, damit er das Gefühl des Tempos bekommt", so Isabel.

Wieso das Tanzpaar aber doch ab und an an seine Grenzen kommt, verrät die Profitänzerin im Video.

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.