"Let's Dance" verbindet

Let's Dance 2019: Ekaterina Leonova & Gil Ofarim treffen mal wieder aufeinander

30. Juli 2019 - 11:45 Uhr

Große Wiedersehensfreude bei Gil und Ekat

Sie haben sich gesucht und gefunden: Ihre Teilnahme bei "Let's Dance" hat Gil Ofarim (36) und Profitänzerin Ekaterina Leonova zusammengeschweißt. Nun trafen sie seit langer Zeit mal wieder aufeinander. Welche warmen Worte die 32-Jährige über ihren einstigen Tanzpartner findet, ist im Video zu sehen.

"Let's Dance" ist wie eine große Familie

Vor zwei Jahren haben sich Gil Ofarim und Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" kennengelernt – und den heißbegehrten "Dancing Star"-Pokal gewonnen. Bei der Unique Fashion Show in Düsseldorf posierten sie nun das erste Mal seit langer Zeit wieder gemeinsam auf dem roten Teppich. "Es ist halt auch etwas Besonderes, ja. Man trifft sich immer wieder. 'Let's Dance'-Familie ist überall", so die Profitänzerin.

"Das verbindet auch als Team"

Seit Ekaterina mit Gil 2017 gewonnen hat, hält ihre Glückssträhne an. Denn auch in den darauf folgenden Jahren konnte die Tänzerin den Pokal mit nach Hause nehmen – zuletzt mit Pascal Hens. "Mit jedem Tanzpartner hat man eine schöne Erinnerung. Du tanzt nicht nur ein, zwei Wochen zusammen, sondern du tanzt schon eine lange Zeit zusammen - drei, vier Monate und das verbindet auch als Team", so Ekat.

Einen Rückschlag musste sie kürzlich allerdings einstecken: Sie wird im Herbst nicht an der "Let's Dance"-Live-Tour durch 16 deutsche Städte teilnehmen.