11. Juni 2019 - 14:09 Uhr

Das Tanzpaar will „180“ Prozent geben

Nach dem Halbfinale gibt Benjamin Piwko zu, dass er vor seiner "Let's Dance"-Teilnahme niemals damit gerechnet hätte, ins Finale zu kommen. Doch gemeinsam mit Profitänzerin Isabel Edvardsson hat er es tatsächlich geschafft. Im Halbfinale konnte das Paar wieder Jury und Zuschauer flashen. Vor allem der "Impro Dance Extreme", der für beide eine ganz besondere Herausforderung war, sorgte für Begeisterung.

Für den 39-jährigen Benjamin gibt es jetzt aber nur noch ein Ziel, wie er im Video verrät: "Ich will gewinnen!"

Isabel weiß: „Die Konkurrenz ist richtig gut!“

Auch Profitänzerin Isabel Edvardsson möchte das Finale unbedingt gewinnen. Doch sie hat Hochachtung vor den anderen beiden Tanzpaaren: "Die Konkurrenz ist richtig gut!" Denn Ekaterina Leonova und Pascal Hens, sowie Ella Endlich und Valentin Lusin haben ebenfalls nur das eine Ziel vor Augen.

„Let’s Dance“ bei TVNOW sehen

Ganze Folgen von "Let's Dance" gibt's bei TVNOW zum nachträglichen Abruf und parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream.

Samba, Tango, Emotionen – Die Höhepunkte aus 13 Jahren "Let's Dance" in der großen Doku jetzt exklusiv bei TVNOW.