Let's Dance 2018: Judith Williams findet beim Cha Cha Cha mit Erich Klann ihren Sexappeal wieder

04. April 2018 - 9:32 Uhr

Judith findet ihren Sexappel wieder

Das ist doch mal das "Feeling" der Achtziger!  Judith Williams und Profitänzer Erich Klann wirbeln zu "What A Feeling" von Irene Cara mit einem Cha Cha Cha über das Parkett. Und Judith entdeckt dank des Tanzes sogar ihren Sexappeal wieder.

Erich kommt Judith so nahe wie sonst nur ihr Mann

So sexy wie bei ihrem Cha Cha Cha zeigt sich Judith Williams selten.
So sexy wie bei ihrem Cha Cha Cha zeigt sich Judith Williams selten.
© RTL

Für Judith Williams ist das Tanzen eine ganz besondere Herausforderung. Denn ihr Tanzpartner  Erich Klann kommt ihr so nah wie sonst nur ihr Mann. "Ich musste den Sexappeal aus dem kleinen Zeh wieder rausholen, was ich in den letzten 15 Jahren fürs Business immer versteckt habe. Das kommt nicht so gut an, wenn man vor Vorständen mit zu viel Sexappeal steht", erklärt sie.

Das tiefe Graben hat sich gelohnt, denn Jorge Gonzalez findet: "Das war ein sehr souveräner Job." Nichts auszusetzen also. Und auch Motsi Mabuse hat viel Spaß gehabt und lobt: "Die Schwierigkeit war extrem, du hast ganz am Anfang gleich dein Solo gehabt. Das war unterhaltsam, das war frech, das war elegant, das hatte alles, was ich brauche."

Für Joachim Llambi ist Judiths guter Auftritt keine Überraschung. "Das hatte ich erwartet, dass alles da ist." Auch er bescheinigt Judith eine rundum gute Leistung. Und für die gibt es satte 26 Punkte von der Jury. Jeweils neun von Jorge und Motsi und acht von Joachim Llambi.

Ganze "Let's Dance"-Sendungen und natürlich auch das große 80er-Special gibt es in voller Länge bei TV NOW zu sehen.