Let's Dance 2017: Gil Ofarim und Profitänzerin Ekaterina Leonova ertanzen sich den Sieg

Zusammen tanzen Gil & Ekaterina und Bastiaan & Sarah
Zusammen tanzen Gil & Ekaterina und Bastiaan & Sarah Let's Dance 2017: Kennenlernshow 00:02:51
00:00 | 00:02:51

Musiker und Schauspieler Gil Ofarim holt sich den Titel "Dancing Star 2017"

In der zehnten Staffel von "Let's Dance" wagt sich Musiker und Schauspieler Gil Ofarim aufs glatte Tanzparkett. Fachmännisch begleitet wird er dabei von Profitänzerin Ekaterina Leonova, mit der ihm der Einzug ins Finale gelungen ist. Dort liefern sie in allen drei Tänzen bombastisch ab. Für ihren Cha Cha Cha zu "You Don't Know Me" von Jax Jones unterhalten sie Jury und Publikum gut. Beim zweiten Tanz, dem Lieblingstanz Tango, verzaubern Gil und Ekaterina auf ganzer Linie und kreieren eine Gänsehaut-Stimmung. Auch mit dem Freestyle zur Titelmusik von "Avatar" sorgen sie für "großes Kino". Sü überzeugt das Tanzpaar im Finale sowohl die Jury als auch die Zuschauer auf ganzer Linie und so wird Gil "Dancing Star 2017".

Mit "Round'n'Round" feierte Gil Ofarim seine ersten Erfolge

Schauspieler Gil Ofarim wagt sich gemeinsam mit Ekaterina Leonova auf das "Let's Dance"-Parkett. Am Ende der Staffel wird er zum "Dancing Star 2017" gekürt.
Schauspieler Gil Ofarim wagt sich gemeinsam mit Ekaterina Leonova auf das "Let's Dance"-Parkett. Am Ende der Staffel wird er zum "Dancing Star 2017" gekürt. © RTL / Stefan Gregorowius

"Let's Dance"-Kandidat Gil Ofarim wurde am 13. August 1982 in München als Sohn des Sängers Abi Ofarim geboren.

Aufgewachsen in Deutschland und Israel wurde er 1997 von der Jugendzeitschrift BRAVO entdeckt und veröffentlichte kurz darauf seine erste Single "Round'n'Round (It Goes)". Die Single und auch seine folgenden Songs "Talk To You", "Never Giving Up Now" und "If You Only Knew" erreichten weltweit hohe Chartplatzierungen. 1999 landete Gil sogar in Kanada mit dem Song "Let the music heel your soul" einen Top 10 Hit. Besonders erfolgreich war Gil Ofarim in Asien, tourte mehr als 3 Jahre durch die größten Metropolen.

Der "Let's Dance"-Teilnehmer gewann neben dem goldenen 'BRAVO-Otto' viele weitere Awards, war in Asien zeitweise mit 3 Songs gleichzeitig in den Top Ten der Charts vertreten und gewann in Ländern wie u.a. Thailand, Taiwan, Singapur, Indonesien, auf den Philippinen, Korea, Hong Kong und Australien Doppel-Platin.

Der Musiker war 1998 bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen

1998 war Gil Ofarim bereits in der RTL TV-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen, dreht auch heute noch regelmäßig für Filme und Serien wie z.B. "Armans Geheimnis" (ARD). Neben der Schauspielerei arbeitet der "Let's Dance"-Kandidat auch erfolgreich als Synchronsprecher. Im vergangenen Sommer spielte er zudem die Hauptrolle im Musical 'Hair' in Magdeburg.

Der Vollblutmusiker schreibt unentwegt an neuen Songs; Im Frühjahr 2017 erscheint die erste Single-Auskopplung seines neuen Solo-Albums. Dann ist er auch als Profi-Coach in der neuen RTL Prime-Time Musikshow "IT TAKES 2" zu sehen.

Privat ist Gil Ofarim seit Dezember 2014 mit seiner langjährigen Freundin, der Designerin Verena Brock, verheiratet. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn, der im März 2015 zur Welt kam und im Januar 2017 folgte ihr zweites Kind.

Geburtsdatum: 13. August 1982

Wohnort: München

Größe: 1,85 m

Alles zu Let's Dance

Der Beste der Besten bei "Let's Dance"

Wer ist der beste Tänzer aller Zeiten?

Let's Dance 2017: Die Tanzshow bei RTL

In der Jubiläumsstaffel von Deutschland beliebtester Tanzshow trafen Promis und Profitänzer zum ersten Mal bei einer großen Kennenlernshow aufeinander - und starteten so in ihre gemeinsame Zeit bei "Let's Dance 2017". In der zehnten Staffel von "Let's Dance" saßen wieder Jochim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez in der Jury und beurteilten die Leistung der prominenten Tänzer. Moderiert wurde "Let's Dance" auch in diesem Jahr von Daniel Hartwich und Sylvie Meis.

Die prominenten Kandidaten bei "Let's Dance" 2017 waren Sänger Gil Ofarim, Schauspielerin Cheyenne Pahde, Model Angelina Kirsch, Schlagersängerin Vanessa Mai, Comedian Faisal Kawusi, Sänger und Moderator Giovanni Zarrella, Musiker Maximilian Arland und Paralympics-Sieger Heinrich Popow. Ebenfalls aufs Tanzparkett wagten sich Moderator Jörg Draeger, Model Ann-Kathrin Brömmel, Sänger Bastiaan Ragas, Profiboxerin Susi Kentikian, Society-Girl Chiara Ohoven sowie die ehemalige Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma.

Um das "Let's Dance"-Tanzparkett als Sieger zu verlassen, brauchten die prominenten Tänzer nicht nur Taktgefühl, sondern vor allem auch ein hartes Tanztraining. Im großen Finale von "Let's Dance" 2017 konnte sich Sänger Gil Ofarim an der Seite von Profitänzerin Ekaterina Leonova gegen Vanessa Mai und Angelina Kirsch durchsetzen. Mit einer kontinuierlich guten Leistung überzeugten die beiden sowohl die "Let's Dance"-Jury als auch die Zuschauer und wurden zum "Dancing Star 2017" gekürt.

Alle Infos zu "Let's Dance" sowie Highlights und Videos zur zehnten Staffel gibt es hier bei RTL.de. Verpasste Folgen von "Let's Dance" finden Sie übrigens bei TV NOW.