Let’s Dance 2016: Mit diesen Tänzen begeisterten die Promis im großen Finale

Wer wird der neue "Dancing Star"?

Noch einmal hieß es: Haltung einnehmen, die Füße in die korrekte Position setzen und zum Takt der Musik alles geben. Im großen Finale von "Let's Dance" 2016 kämpfen zum ersten Mal drei Frauen um den Titel "Dancing Star". Sowohl Sarah Lombardi mit Profitänzer Robert Beitsch als auch Victoria Swarovski mit Profitänzer Erich Klann und auch Jana Pallaske mit Profitänzer Massimo Sinató gaben alles um sich den Pokal zu sichern.

Victoria Swarovski, Sarah Lombardi und Jana Pallaske kämpften im Finale von "Let's Dance" um den Titel
Victoria Swarovski, Sarah Lombardi und Jana Pallaske kämpften im Finale von "Let's Dance" um den Titel

Doch dafür mussten die Promis und die Profitänzer noch einmal zeigen, was sie können und welche Entwicklung sie auf dem Tanzparkett gemacht haben. Das war im "Let's Dance"-Finale eine besondere Herausforderung, denn die Tanzpaare mussten gleich drei Tänze zeigen. Während sie selbst ihren Lieblingstanz aus der Staffel wählen und noch einmal darbieten durften, suchte auch die Jury einen Tanz für die Paare aus, den sie noch einmal tanzen mussten. Außerdem gab es einen "Freestyle" – eine zu einer selbst gewählten Musik entworfene Choreographie, die sich nicht an strikte Regeln halten muss, sondern möglichst spektakulär und unterhaltsam sein sollte.

Wie in jedem Finale gab es auch bei "Let's Dance" 2016 ein Wiedersehen mit den bereits ausgeschiedenen Paaren, die im Finale noch einmal ihren Lieblingstanz präsentieren und die Profitänzer eröffneten die Show zu "Can't Stop The Feeling" von Justin Timberlake.

Im Finale standen folgende Tänze auf dem Programm

Sängerin Sarah Lombardi und Profitänzer Robert Beitsch

Der Jurytanz von Sarah Lombardi und Robert Beitsch war ein Cha Cha Cha zu "Better When I'm Dancing" von Meghan Trainor.

Zu ihrem Lieblingstanz haben Sarah Lombardi und Robert Beitsch den Contemporary gewählt. Hier tanzten sie erneut zu "Crazy in Love" von Beyoncé.

Ihren Freestyle zeigten Sarah Lombardi und Robert Beitsch zu einem Disney-Medley aus "Die Eiskönigin", "Aladdin" und "König der Löwen".

Schauspielerin Jana Pallaske und Profitänzer Massimo Sinató

Der Jurytanz von Jana Pallaske und Massimo Sinató war ein Jive zu "One Way Or Another" von Blondie.

Als Lieblingstanz haben Jana Pallaske und Massimo Sinató den Tango ausgewählt, den sie zu "Let's Dance" von David Bowie tanzten.

Ihren Freestyle präsentierten Jana Pallaske und Massimo Sinató zu einem Movie-Medley aus den "Tributen von Panem".

Sängerin Victoria Swarovski und Profitänzer Erich Klann

Der Jurytanz von Victoria Swarovski und Erich Klann war ein Langsamer Walzer zu "Wie Schön Du Bist" von Sarah Connor.

Zu ihrem Lieblingstanz haben Victoria Swarovski und Erich Klann die Samba zu "Lean On" von Major Lazer gewählt.

Ihren Freestyle tanzten Victoria Swarovski und Erich Klann zu einem Movie-Medley aus "Die Maske".

Alles zu Let's Dance

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen

Let's Dance 2017: Finale

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen