Die "Corona-Osterhasen" von "Wawi" sorgen für hitzige Diskussionen.
Osterhasen mit Atemschutz, Kuchen in Klopapierform: Ist diese Form von Humor jetzt okay? Das Netz ist geteilter Meinung.
„Gemeinsam gegen Corona“ ist eine Initiative der Mediengruppe RTL, RTL Radio Deutschland und Gruner + Jahr sowie der Audio Alliance.
Wirklich schon aufstehen? Am Sonntagmorgen fehlt uns eine Stunde, weil die Uhren in der Nacht auf Sommerzeit umgestellt werden.
Die Funkuhren machen es automatisch, alle anderen Uhren müssen wir an diesem Wochenende vorstellen - und zwar in der Nacht auf Sonntag (29. März) von 2:00 auf 3:00 Uhr. Damit fehlt uns bei der Umstellung auf die Sommerzeit eine ganze Stunde!
Peter war lange Marineoffizier. Was ihm jetzt von seinem Leben besonders in Erinnerung bleibt, erzählt er im Podcast "Die Dritten - Damit nichts verloren geht!"
Peter hat 40 Jahre seines Lebens mit Karin verbracht. Nach langer Krankheit ist sie verstorben. Doch wie schaut man nach so langer Zeit auf das eigene Leben? Und kann man nach dem Tod der geliebten Frau je wieder lachen?
Briefe schreiben verbindet - gerade in der Corona-Krise
Früher kannten wir solche Szenarien nur aus Filmen. Jetzt sind wir selbst mittendrin. Wir helfen uns gegenseitig, die Krise mit Briefen zu verarbeiten. Schreiben Sie an Ihre Lieben und lassen uns mitlesen!
Einfach mal die Beine hochlegen - das ist völlig okay, sagt RTL-Redakteurin Jolanda Ost.
Durch die Maßnahmen aufgrund des Coronavirus verbringen wir plötzlich extrem viel Zeit zuhause. Viele Menschen glauben, man müsse jede Sekunde sinnvoll nutzen.
Der Gang mit dem Hund des Nachbars macht Spaß und kann in diesen Zeiten auch sehr hilfreich sein.
Das aktuelle Kontaktverbot wirkt sich auf zahlreiche alltägliche Aktivitäten aus. Dennoch ist es wichtig, dass wir jetzt zusammenhalten und uns - unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen - gegenseitig unterstützen. Wir erklären, wie!
Die Rückkehr zur Normalität: Schon nach über eine Woche Ausnahmezustand durch das neuartige Coronavirus sehnen alle Menschen in Deutschland sie herbei. Wann ist es soweit?
Gerade in dieser schweren Zeit sollten wir zusammenhalten - und unsere Nachbarn unterstützen.
Auf der Homepage wirgemeinsamgegencorona.de können Menschen Ihre Hilfe anbieten, oder Hilfe suchen. Wir erklären in einfachen Schritten, wie die Nachbarschaftshilfe funktioniert.
Ein Freundebuch für Erwachsene? Ja, so etwas gibt es - und die Teile sind ziemlich angesagt
Wir kennen sie von früher oder weil wir die unserer Kinder ausfüllen: Freundebücher. Aber es gibt sie auch für Erwachsene.
In der Corona-Krise brauchen wir sie noch viel dringender als sonst: Geschichten, die Mut machen
Jeden Tag erreichen uns schlimme Nachrichten: neue Fallzahlen, Meldungen von Toten, von Experten und Politikern, die um die richtigen Entscheidungen ringen. Aber es gibt in all dem Leid und in unser aller Verunsicherung auch schöne Momente....
Alice Scharf hat das Usher-Syndrom. Sie wird immer weiter erblinden.
Alice Scharf ist 23 Jahre alt und weiß schon jetzt, dass sie ihren Sehsinn verlieren wird. In Schüben verliert sie immer wieder Teile ihres Sichtfelds. Im Podcast erzählt sie, wie sie es schafft, mit dieser Diagnose positiv umzugehen.
Am Sonntag spielen um 18 Uhr Musiker gemeinsam "Ode an die Freude".
Was heißt die Coronakrise für die Wirtschaft, die Gesellschaft, für uns persönlich?
Das Corona-Virus wirbelt gerade unser aller Leben durcheinander, jeden Tag aufs Neue. Was sollen wir tun? Was sollen wir lassen? Wie halten wir das alles aus und vor allem: In diesem Podcast sprechen wir mit Ärzten, Apothekern und Virologen.
Staub wischen kostet Zeit und fällt in den meisten Haushalten oft an. Manche Ecken einer Wohnung wirken so, als zögen sie Saub magisch an. Wir haben getestet, mit welchen Alltagstricks wir möglichst lange die Staubproduktion aufhalten können.
Um der Gefahr einer Ansteckung mit dem Coronavirus vorzubeugen, fahren viele von uns gerade wieder mehr mit dem Auto. Doch auch dabei sollte man einiges beachten.
Sind wir im Auto sicher vor dem Coronavirus? Was müssen wir beachten, um uns vor gefährlichen Viren zu schützen?
Gefragt sind jetzt echte Alternativen zum raren Toilettenpapier. Auch wenn wir uns umgewöhnen müssen: Es lohnt sich für Umwelt und spart auch etwas Geld.
Was läuft bei uns gut in Zeiten der Corona-Krise - und was funktioniert trotz aller Anstrengungen noch immer nicht? Wir geben einen Überblick.
Speed Cleaning - wie kann man schneller saubermachen?
Unsere Reporterin wollte wissen: Wie machen das bloß all die Menschen, in deren Wohnungen es nur so blinkt vor Sauberkeit, wenn ich zu Besuch bin?