Kleiner Künstler

Mit 9 Jahren eigenes Atelier

13. Dezember 2021 - 18:12 Uhr

Kleiner Mann ganz groß!

Stolz läuft Mikail Akar durch sein neues Atelier. Wie er sagt: In XXL-Ausgabe. Am Wochenende hat der 9-Jährige es in Köln eröffnet. Für Mikail ein Höhepunkt seiner kleinen Künstler-Karriere. Mit vier Jahren malte er sein erstes Bild. Seitdem schwingt Mikail regelmäßig den Pinsel. Er verkauft seine Werke mittlerweile für 10.000 bis 25.000 Euro. Auch mit FC Bayern Torwart Manuel Neuer durfte er schon ein Bild malen.

Kekse für Kinderhospiz

Gestern griff er aber auch zu Lebensmittelfarbe und tauschte Leinwand gegen Plätzchen. Für ein Kinderhospiz verschönerte er süße Kekse. Auch sonst malt der 9-Jährige für den guten Zweck. Mit Niko Nikolaidis, einem Künstler aus Hannover, hat er zusammen ein Bild gemalt. 15.000 Euro brachte es ein. Das Geld ging zur Hälfte an die Erdbeben-Opfer in Griechenland und zur Hälfte an die in der Türkei.