Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Nach einem Baby ist alles anders

Katy Perry, Fiona Erdmann & Co.: Diese After-Baby-Bodys sind herrlich ehrlich!

04. September 2020 - 10:46 Uhr

Die Realität sieht anders aus

Ob Model, Schauspielerin oder Sängerin, etliche Promi-Damen haben in diesem Sommer Nachwuchs bekommen. Statt sich aber kurz nach der Geburt wie aus dem Ei gepellt zu präsentieren, zeigen immer mehr Promi-Damen die knallharte Realität: Der Körper einer Frau verändert sich durch die Schwangerschaft und die Geburt eines Babys extrem. Wir zeigen einige Promi-Damen, die offen zu ihrem neuen Mama-Körper stehen im Video.

Die Baby-Parade 2020

Für die Models Fiona Erdmann und Ann-Kathrin Götze ist ihr Körper ihr Kapital – und trotzdem haben diese Damen es verstanden, sich nach der Geburt ihrer Traumkinder nicht unnötig unter Druck zu setzen. Fiona nimmt's mit Humor und auch Ann-Kathrin zeigt ihren Fans ihre Dehnungsstreifen.

Das wohl ehrlichste Bild von sich und ihrem Mami-Bauch präsentierte gerade US-Sänger Katy Perry nach der Geburt von Töchterchen Daisy Dove. Doch es gibt auch andere Beispiele: Weil Influencerin Angelina Pannek nach der Geburt ihres Sohnes in kurzer Zeit schon wieder schlank war, kassierte sie von einigen Internet-Trollen böse und unnötige Kritik.

Muttis, seid stolz auf euren Körper!

Unsere Mama-Bloggerinnen Alex und Britta finden, dass alle Mütter stolz auf ihre neue Figur und ihren tollen Körper sein sollten – lesen Sie mehr dazu hier.

Auch interessant