29. Mai 2019 - 19:49 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Alles Tolle von der Knolle: das Hauptgericht

Kartoffel-Kürbis-Gratin mit Medaillons von Meta Hiltebrand

Sendung vom 3. Juni 2019: "Alles Tolle von der Knolle" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zutaten für 4 Personen

  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 400 g Hokkaido-Kürbis
  • 60 g Bergkäse
  • 1½ EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 80 ml Sahne
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Schweinefilet
  • neutrales Öl
  • nach Belieben einige Kräuter nach Geschmack
  • 200 ml Milch
  • 150 g Kräuterfrischkäse
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  2. Kartoffeln schälen. Kürbis vierteln und entkernen. Kartoffeln und Kürbis in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Käse reiben.
  3. Eine Auflaufform (25 x 20 cm) mit ½ EL Butter fetten.
  4. Kartoffeln und Kürbis in einer großen Schale mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, einen Schuss Öl dazugeben und alles gut vermischen. In die Auflaufform geben.
  5. Sahne mit der Brühe mischen und angießen, sodass etwa die Hälfte bedeckt ist. Alles mit Käse bestreuen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene etwa 20-25  Min. garen, je nach Dicke der Scheiben.
  6. Inzwischen das Schweinefilet in 2 cm dicke Medaillons schneiden.
  7. Etwa 1 EL Öl und 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Medaillons darin bei mittlerer bis starker Hitze auf jeder Seite anbraten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen und garen.
  8. In einer ofenfesten Form nach Belieben einige Kräuter verteilen, die Schweinemedaillons daraufsetzen und mit dem Bratenfett übergießen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit des Gratins mit in den Ofen schieben.
  9. Milch und Frischkäse in einen Topf geben. Unter Rühren bei mittlerer Hitze aufkochen und evtl. mit Salz und Pfeffer würzen, Schnittlauch zugeben.
  10. Gratin mit Medaillons und Käsesauce anrichten und sofort servieren.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!