Frauke Ludowig & Guido Maria Kretschmer waren am Red Carpet hautnah dabei

James Bond „Keine Zeit zu sterben“ – Die große Feier der Weltpremiere des neuen 007

28. September 2021 - 22:56 Uhr

Exklusive Premieren-Feier des neuen Bond-Streifens

Mehr Bond geht nicht! Seit fast zwei Jahren fiebern die Fans dem Start des neuen James-Bond-Abenteuers und damit Daniel Craigs letztem Einsatz als Spion ihrer Majestät entgegen. Mehrfach musste der Kinostart von "James Bond: Keine Zeit zu sterben" verschoben werden. RTL Deutschland war bei der Premiere in London hautnah dabei!

+++ Die Chronologie der Weltpremiere: Alle Infos aus London hier zum Nachlesen +++

Exklusives Interview mit dem 007-Star Daniel Craig

Das gab es noch nie! Frauke Ludowig und Guido Maria Kretschmer nahmen die Zuschauer am 28.9. direkt mit auf den "Roten Teppich" zur Weltpremiere des neuen Bond-Films. Neben Privatem gab es entscheidende Fragen zu klären: Wer schlüpft als nächstes in die Kultrolle? Nach 15 Jahren im Geheimdienst Ihrer Majestät gibt Daniel Craig jetzt seine Lizenz zum Töten ab.

Doch keiner kann diese Fragen wohl besser beantworten als Daniel Craig persönlich! Frauke Ludowig traft den Bond-Star bereits zu einem europaweit exklusiven TV-Interview vor der Premiere. Der britische Schauspieler war seit 2006 bislang viermal in der berühmten Rolle des Geheimagenten im Auftrag Ihrer Majestät im Einsatz. "Keine Zeit zu Sterben" wird sein fünfter und letzter Bond-Film sein. Ob er seinen Martini dann tatsächlich im Ruhestand genießen wird? "Die Zusage zu diesem ganz besonderen und exklusiven Interview-Highlight hat mich enorm gefreut", so Frauke Ludowig. "Das erste längere TV-Interview für den deutschen Markt zu bekommen, macht selbst einen 'alten' Hasen wie mich dann auch etwas nervös. "

Erste Szenen aus dem Gespräch gibt es hier zu sehen.

Im Video: Frauke Ludowigs Interview mit Daniel Craig

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Liveberichterstattung auf RTL.de, ntv.de, Guido.de, stern.de und in ausgewählten Kinos

Und noch ein Highlight für alle Bond-Fans: Per Livestream war das gesamte "Red Carpet"-Event mit Frauke Ludowig und Guido Maria Kretschmer, ab 18.00 Uhr, auch auf RTL.de, ntv.de, guido-magazin.de und stern.de zu sehen.

Universal Pictures streamte die RTL-Liveberichterstattung in ausgewählten Kinos. Frei nach dem Bond-Titel: "Die Welt(-Premiere) ist nicht genug", haben die RTL-Magazine bereits im Vorfeld berichtet, tun das aber auch nach der Premiere umfassend.

Martin Gradl, Chefredakteur Magazine: "Wir möchten den Fans zur größten Bond-Premiere aller Zeiten das Gefühl geben, wirklich mittendrin zu sein. Sie sind sozusagen mit Frauke und Guido auf dem 'Red Carpet', live und hautnah dabei. Mit dem exklusiven Craig-Interview, dem Streaming-Angebot aber auch der gesamten Berichterstattung im RTL-Programm sollen nicht nur gestandene Bond-Fans auf ihre Kosten kommen. "

Im Video: Daniel Craig zeigt (britischen) Humor auf dem roten Teppich

Bond-Podcast bei AUDIO NOW

Wer von Bond immer noch nicht genug hat, kann sich bereits am 3.10. beim großen James-Bond-Tag bei RTL oder mit der neuen AUDIO NOW Bond-Podcast-Serie einstimmen.

++Doku-Tipp: In der James Bond-Filmreihe rettet Agent 007 seit mehr als 50 Jahren die Welt stilvoll vor bösen Schurken. Nur wenige erinnern sich heute daran, dass 1969 auch der australische Automechaniker George Lazenby einmalig in die Rolle des smarten Briten schlüpfte – auf TVNOW finden Sie in "Becoming Bond" seine unglaubliche Lebensgeschichte.++

Exclusiv im Stream bei TVNOW

Premiere verpasst? Das aufregend-glamouröse Event inklusive Auftritten von Daniel Craig, Herzogin Kate und Rami Malek gibt es auf TVNOW zu sehen.