RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

James Bond

James Bond - auch bekannt als Agent 007 - ist ein fiktiver Agent des MI 6, erfunden von Autor Ian Fleming. 1961 wurden die Filmrechte an den Büchern verkauft.

James Bond picture alliance / BREUEL-BILD

Ian Fleming ist der Erfinder des berühmtesten Geheimagenten der Welt. James Bond ist unter anderem als 007 bekannt und die Titelfigur zahlreicher Filme. Die Filmrechte für die Bücher von Fleming wurden 1961 von Albert Broccoli und Harry Saltzman erworben.

Die Figur James Bond arbeitet im Auftrag der Queen und des Vereinigten Königreichs. Die Rolle von 007 übernahmen schon einige bekannte Hollywoodstars. Den ersten James Bond verkörperte Sean Connery 1962 in 'James Bond jagt Dr. No‘. Die weiteren Darsteller waren unter anderem Roger Moore, Pierce Brosnan und Daniel Craig.

Der bis 2016 kommerziell erfolgreichste Film der mehrteiligen Filmreihe war 'Skyfall‘ aus dem Jahr 2012. Hierbei wurden mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar eingespielt. Die Drehorte der Filme verteilen sich rund um die Erde. Der Figur werden außerdem immer neue Bond-Girls an die Seite gestellt.

Von Filmkritikern werden die Filme durchgehend positiv bewertet. Die Filme erschienen in regelmäßigen Abständen auf den Kinoleinwänden. Ein besonderes Markenzeichen der Filmreihe sind die Titelsongs, die häufig schon im Vorfeld für großes Aufsehen sorgen. Innerhalb der Filme werden fast ausschließlich Autos des Herstellers Aston Martin verwendet.

Weitere Charakteristika sind die Pistolensequenz im Vorspann des jeweiligen Films sowie das gezielte Product-Placement. Die Figur des James Bond ist sehr maskulin gestaltet und genießt in jedem der Filme ein besonderes Image mit entsprechendem Lebensstil.

Alle aktuellen Infos und News über James Bond gibt es hier bei RTL.de.