Solche Holzköpfe!

Nachbarschaftsstreit endet in halbem Baum

28. Juni 2021 - 8:54 Uhr

Wenn zwei Sturköpfe streiten...

Weil die Äste eines Baumes teilweise auf ihr Grundstück ragten, machten die Nachbarn von Bharat Mistry aus Sheffield in England kurzen Prozess. Sie riefen einen Gärtner, der den Baum nur auf der Seite beschneidet, die auf ihr Grundstück zeigt. Das ist einerseits eine Kampfansage an Mistry, andererseits aber extrem schädlich für den Baum. Die Nachbarn hatten sich über das laute Zwitschern von Vögeln und über deren Kot beschwert, der angeblich überall rumliegen würde. Der Leidtragende in der Situation? Definitiv der Baum – solche Holzköpfe!

Auch interessant