Altersunterschied zu Mann Mohamed beträgt 45 Jahre

Iris (82) aus Großbritannien liebt Toyboy (36) - und verrät ihre Sex-Tricks

Trotz großem Altersunterschied: Iris Jones und ihr Ehemann Mohamed Ahmed Ibriham sind ein Herz und eine Seele.
Trotz großem Altersunterschied: Iris Jones und ihr Ehemann Mohamed Ahmed Ibriham sind ein Herz und eine Seele.
© Facebook, Iris Jones

27. Oktober 2021 - 20:00 Uhr

Iris und Mohamed lieben sich trotz großem Altersunterschied

Das muss Liebe sein! In dem 36-jährigen Mohamed Ahmed Ibriham hat Iris (82) aus Somerset ihren Seelenverwandten gefunden! 45 Jahre Altersunterschied stört die beiden nicht. Vor wenigen Jahren lernten sie sich auf Facebook kennen und lieben. Und dass es bei den beiden immer noch heiß hergeht, offenbart die Rentnerin bei "This Morning", einer britischen Talkshow.

Im Bett von iris und Mohamed ist was los...

Den TV-Moderatoren dürfte bei diesen Offenbarungen wohl die Röte ins Gesicht geschossen sein, als die 82-jährige Rentnerin Iris über ihr Liebesleben mit ihrem ägyptischen Toyboy auspackt. Ein wichtiger Bestandteil ihres Sexlebens: Gleitgel. Denn: "Die Tabletten, die ich nehme, machen meine Haut furchtbar dünn", erklärt Iris gegenüber der "Sun". "Deshalb können wir es nur im Liegen machen, wenn er auf mir liegt. Sonst ist es sehr schmerzhaft." Eine Position, die ähnlich dem Doggy-Style ist, funktioniere aber auch. Iris liebt es – laut eigener Aussage – Leute zu schockieren. "Es peppt das sonst so langweilige Leben der Leute auf, wenn sie hören, was ich im Schlafzimmer treibe." Der ägyptische Mohamed sei ihr "Pharao" und "sehr, sehr sexy". Scheint, als führe Iris für ihr Alter auf jeden Fall noch eine sehr lustvolle Ehe.

Aber es gibt ein Problem. Bisher wartet das Paar noch auf ein Ehegattenvisum für Mohamed, der als Ingenieur tätig ist. Aktuell müssen die beiden ohneeinander auskommen, es trennen die beiden viele Kilometer. Erst Anfang November werden die beiden Klarheit haben. Aber ihre Liebe hält Stand: "Der Herzschmerz ist unfassbar. Alles, worüber wir jetzt reden, ist, was passieren wird, wenn wir uns treffen", offenbart Iris. Sie vermisse ihren Mann sehr und wünscht ihn zu sich nach Großbritannien.

Lese-Tipp: Ist ein großer Altersunterschied in der Liebe problematisch?

Hoffentlich können die beiden sich bald wiedersehen

Zu Beginn der Beziehung sind viele Menschen in Iris' Umfeld skeptisch, vor allem weil man immer wieder hört, dass ältere Frauen ausgenutzt werden. Sie selbst habe solche Sendungen, wo Frauen von jüngeren Männern um Tausende von Euro betrogen wurden, auch gesehen, aber: Sie selbst sei nicht die Art von Frau, die sich betrügen lässt. Die 82-Jährige sagt, dass sie noch nie so verliebt gewesen sei. Geld, auf das Mohamed aus sein könnte, habe sie sowieso nicht, und alle Ausgaben würden sie sich teilen.

Bis der junge Ehegatte sein Visum erhält, telefonieren Iris und Mohamed täglich. Zehn Monate der Trennung liegen hinter den beiden. Hoffentlich können Sie sich bald wiedersehen! (vdü)