Angebot im Check

iPhone XS von Apple: Lohnt sich das neue Tarif-Bundle von Media Markt?

iPhone XS: Spannendes iPhone-Angebot im Tarif-Check
© APple

06. April 2020 - 18:24 Uhr

iPhone XS: Tarif & Handy - ein guter Deal?

Falls Sie auf der Suche nach einem ordentlichen LTE-Tarif samt iPhone XS sind, könnte sich der aktuelle Deal bei Media Markt* lohnen. Der Technik-Händler haut aktuell die Variante mit dickem 256-Gigabyte-Speicher samt O2-LTE-Tarif mit 40 Gigabyte Datenvolumen raus. RTL hat sich das Tarif-Paket angesehen und verrät, ob und für wen es sich lohnt.

🛒 Zur Übersicht bei Idealo: iPhone XS ansehen*

Experten loben das OLED-Display des iPhone XS

Tarif-Bundle: iPhone XS + Tarif
Bei Media Markt gibt es das iPhone XS samt LTE-Tarif mit 40 Gigabyte Speicher zum vernünftigen Preis.
© Media Markt

Das iPhone XS ist der direkte Vorgänger zum 2019 veröffentlichten iPhone 11. Es bietet zwei Kameras mit 12 Megapixel-Auflösung auf der Rückseite (Weit und Tele) und eine Frontkamera mit 7 Megapixeln für Selfies und Videotelefonie. Für Fotos und Videos sind 256 Gigabyte Speicher an Bord. Der Speicherplatz fällt damit üppig aus, ist aber später nicht durch SD-Karten oder vergleichbare Medien erweiterbar. Experten loben das kontraststarke sowie farbenfrohe OLED-Display mit hoher Farbtreue.

  • 5,8 Zoll (14,7 Zentimeter) OLED-Retina-HDR-Display
  • A12-Bionic-Chip verbaut
  • 4K-Videos möglich
  • Farben: Gold, Silber, Spacegrau

Der dazu angebotene Handytarif "O2 Free M Boost LTE" bietet satte 40 Gigabyte Datenvolumen, das Sie mittels Connect-Funktion mit bis zu zehn O2-Karten teilen können. Eine Allnet-Flat ist mit dabei, mit der SMS und Telefonate in alle deutschen Netze unbegrenzt inbegriffen sind. Monatlich kostet der Tarif 34,99 Euro und läuft über mindestens 24 Monate.

  • SMS- und Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze
  • 40 Gigabyte Datenvolumen
  • LTE im T-Mobile-Netz mit bis zu 225 Mbit/s
  • Connect-Funktion

🛒 Zum Angebot bei Media Markt: Tarif-Bundle ansehen*

iPhone XS im Tarif-Bundle: Lohnt sich dieser Deal?

Der günstigste Preis für das iPhone XS mit 256 Gigabyte Speicher liegt laut Idealo bei 799 Euro. Zieht man diesen Preis von den Gesamtkosten des Tarifs ab, zahlen Sie mit diesem Bundle effektiv 6,65 Euro im Monat für eine Allnet-LTE-Flat mit 40 Gigabyte LTE-Datenvolumen. Unterm Strich ein sehr faires Angebot, finden wir. Hier sind die Preise in der Übersicht: 

  • Einmalige Zuzahlung: 79 Euro für das iPhone XS
  • Grundgebühr: 34,99 Euro monatlich
  • Laufzeit: mindestens 24 Monate
  • Einmaliger Anschlusspreis: 39,99 Euro

🛒 Zum Angebot bei Media Markt: Tarif-Bundle ansehen*

Achtung bei Tarif-Verlängerungen

Tipp: Vor Ablauf der Mindestlaufzeit sollten Sie sich nach einem anderen Tarif, beziehungsweise einer anderen Tarifoption umsehen. Es wird dann ziemlich sicher günstigere Alternativen geben. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate. Sie kündigen innerhalb der Frist einfach telefonisch beim Anbieter oder lassen sich dort über neue Tarifoptionen beraten. 

Alternative: Ältere Generation

iPhone X
Wer nicht unbedingt das neuste Smartphone haben muss, erhält das iPhone X zum vergleichsweise fairen Preis.
© Apple

Falls Sie bereits mit einem guten Vertrag versorgt sind, aber ein neues Smartphone benötigen - und mit einem iPhone liebäugeln - greifen Sie zur Generation vor dem XS. Das iPhone X ist nach wie vor auf der Höhe der Zeit und ist im Gegensatz zu aktuelleren Generationen günstiger, bietet aber ebenfalls 256 Gigabyte Speicher. Mit diesem Angebot sichern Sie sich beispielsweise das iPhone X für vergleichsweise günstige 619 Euro. Die Stückzahl ist bei solchen Angeboten in der Regel begrenzt, es kommen aber immer wieder neue Geräte rein.

  • iPhone X mit 256 GB Speicher
  • 5,8 Zoll Display (14,7 Zentimeter)
  • Gesichtserkennung

🛒 Zum Angebot bei eBay: iPhone ansehen*

Online-Käufe: Lieber auf Nummer sicher gehen

Einkäufe im Netz sind aktuell gefragter und notwendiger denn je, viele lokale Einzelhandelsgeschäfte sind vorrübergehend geschlossen. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, sich bei den eigenen Käufen im Web abzusichern. Wenn Sie Ihren Online-Kauf über die Kreditkarte (wie beispielsweise American Express Platinum* oder Miles & More*) bezahlen, sorgen Sie für zusätzliche Sicherheit bei der Bestellung und Bezahlung von Waren übers Internet.

Folgende Leistungen von Kreditkartenanbietern lohnen sich daher für uns Verbraucher:

  • Sicherheitsabfrage: Viele Kreditkartenanbieter vertrauen auf das sogenannte 3D-Secure-Verfahren, ein Authentifizierungsverfahren zur sicheren elektronischen Zahlung im Internet. Dies schützt Ihre Kreditarte mit einem Geheimcode vor unbefugter Benutzung, wenn Sie online einkaufen.
  • Erweitertes Rückgaberecht: Einige Kreditkarten inkludieren in ihrem Leistungspaket ein erweitertes Rückgaberecht für neuwertige Produkte, die Sie innerhalb der letzten 90 Tage mit Ihrer Karte bezahlt haben. Dies geht also teils deutlich über die vom Händler gewährte Rückgabefrist hinaus!
  • Käuferschutz: Auch gegen Einbruch, Diebstahl und Raub sowie unbeabsichtigte Beschädigung von mit der Kreditkarte getätigten Einkäufen bieten einige Anbieter einen Versicherungsschutz.

Welche Kreditkarten diese Leistungen bieten und worauf Sie beim Online-Einkauf noch achten müssen, lesen Sie in unserem Ratgeber "Sicher Online shoppen".

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.