Alle gerettet!

Fähre fängt Feuer - 200 Menschen springen vom Schiff

31. Mai 2021 - 8:34 Uhr

Feuer bricht im Maschinenraum aus

Am Samstagmorgen war diese Fähre gerade auf dem Weg zur indonesischen Insel Sanana, als ein Feuer auf dem Schiff ausbrach. Das Feuer soll ein paar Minuten nach dem Ablegen im Maschinenraum ausgebrochen sein.

Auch 22 Kinder waren an Board

Etwa 200 Passagiere und Crewmitglieder waren an Board, als das Feuer ausbrach. Es soll gegen sieben Uhr morgens ausgebrochen sein, etwa 15 Minuten nachdem die Fähre abgelegt hatte. Viele retteten sich ins Meer und versuchten sich an schwimmenden Gegenständen über Wasser zu halten. Ein User hat die dramatischen Bilder aus dem Wasser hochgeladen, die zeigen, wie sich die Menschen versuchen zu retten. Alle Menschen konnten von den Rettern und nahegelegenen Fischerbooten auf die umliegenden Inseln gerettet werden, darunter auch 22 Kinder.

Die Behörden untersuchen jetzt den Grund des Feuers. Es soll im Maschinenraum ausgebrochen sein – wodurch ist noch unklar. Allerdings sind solche Unfälle keine Seltenheit. Mit 17.000 Inseln ist Indonesien auf Boote und Fähren angewiesen und die technischen Kontrollen sind nicht richtig reguliert.