RTL News>Rtl Nord>

Hannover-Linden: Lebloser Mann in seiner Wohnung gefunden

Könnte es sich um ein Verbrechen handeln?

Hannover-Linden: Lebloser Mann in seiner Wohnung gefunden

Die Polizei ermittelt in einem möglichen Tötungsdelikt
Die Polizei ermittelt in einem möglichen Tötungsdelikt.
deutsche presse agentur

Im Stadtteil Linden in Hannover wurde am Mittwochmittag ein lebloser Mann in seiner Wohnung entdeckt. Die Ermittlungen der Polizei laufen.

Mögliches Tötungsdelikt: Ermittlungen eingeleitet

Der 40-Jährige Tote war am Dienstag nicht an seiner Arbeitsstelle erschienen, woraufhin ein Kollege die Polizei informierte. „Da der Tote sonst als sehr zuverlässig galt, äußerte sein Arbeitskollege der Polizei gegenüber Bedenken“, teilt die Pressesprecherin der Polizei, Nathalia Shapovalova, im Gespräch mit RTL Nord mit. Gegen 11:30 Uhr wurde der leblose Mann in seiner Wohnung vorgefunden.

Die Ermittler haben Spuren am Tatort gesichert und Zeugen befragt, da ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden kann. Für weitere Erkenntnisse wird nun die Leiche des 40-Jährigen obduziert. Die Polizei ruft außerdem Zeugen auf, die etwas Verdächtiges beobachtet haben oder Angaben zu dem Fall machen können, sich bei der Polizei Hannover zu melden.