Ein Fahrschein zurück zur Normalität?

"Hanau-Ticket" soll Shopping-Touren erleichtern

12. Mai 2021 - 13:11 Uhr

Mit QR-Code in Kaufhäuser einchecken

Endlich wieder ein Stück Normalität – dieses Ziel will die Stadt Hanau mit dem "Hanau-Ticket" erreichen. Alles, was es dafür braucht, ist die kostenlose App "Daicy" und einen negativen Corona-Test. Innerhalb weniger Minuten bekommen die Nutzer einen QR-Code zugeschickt, mit dem sie in Hanaus Kaufhäuser einchecken können. Ob dieses Modell auch für Besucher funktioniert und was die Hanauer zu dieser Idee sagen – im Video.

Pläne für die Zukunft mit dem "Hanau-Ticket"

In der nächsten Zeit soll das "Hanau-Ticket" überall dort eingesetzt werden, wo Kontaktdaten oder der Nachweis eines negativen Tests erforderlich ist, so Oberbürgermeister Claus Kaminsky. "Das erleichtert auch die Nachverfolgung von Infektionsketten. Außerdem sollen mit der App auch private Treffen dokumentiert werden." Auch Geimpfte und Genese sollen in die App mit aufgenommen werden. Sie bekommen in den kommenden Tagen automatisch eine Bescheinigung.

Auch interessant