essen & trinken – Für jeden Tag

Hähnchen-Quesadilla

Weltreise - Zu Gast in Amerika: Hähnchen-Quesadilla

09. Januar 2020 - 10:08 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Weltreise - Zu Gast in Amerika: die Hauptspeise

Hähnchen-Quesadilla von Ludwig Heer und Ronny Loll

Sendung vom 17. Januar 2020: "Weltreise - Zu Gast in Amerika" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Zutaten für 2 Personen

  • 100 g Mais aus der Dose
  • 100 g Kidneybohnen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL edelsüßes  Paprikapulver
  • ¼ TL Chiliflocken
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 400 g Brathähnchen vom Vortag
  • 200 g mittelalter Gouda
  • 4 Tortilla-Fladen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 250 g Crème fraîche mit Kräutern

Zubereitung

  1. Für die Salsa Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 2 Min. glasig dünsten.
  3. Paprikapulver und Chiliflocken zugeben und kurz mitdünsten. Mais, Kidneybohnen und stückige Tomaten zugeben und bei milder Hitze köcheln lassen.
  4. Paprika vierteln, putzen und in Würfel schneiden. Hähnchen in Stücke zupfen. Käse grob reiben.
  5. Eine große beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen und einen Fladen hineinlegen.
  6. Mit der Hälfte der Paprika, des Hähnchens und des Käses bestreuen.
  7. Mit einem weiteren Fladen abdecken, etwas festdrücken und 2-3 Min. goldbraun braten. Wenden und weitere 2-3 Min. braten. Zweiten Quesadilla ebenso braten.   
  8. Salsa mit Salz und Pfeffer würzen, Petersilie zugeben und mit der Crème fraîche zur Quesadilla servieren.
  9. Tipp: Zum Wenden die Quesadilla in eine weitere Pfanne oder einen Pfannendeckel stürzen und zurück in die Pfanne gleiten lassen.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!