Do | 08:30

GZSZ-Wochenvorschau: Das passiert ab dem 23. April 2018 bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Anni träumt von einer ganz besonderen Frau
Anni träumt von einer ganz besonderen Frau Die GZSZ-Wochenvorschau 04:30

So geht es bei GZSZ weiter

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" entwickelt Anni Gefühle für Katrin, Luis blamiert sich bei Gerner und Lilly kämpft für Gerechtigkeit. Die GZSZ-Wochenvorschau präsentiert Eva Mona Rodekirchen.

Mehr als nur Freundschaft: Ist Anni verknallt?

Anni (Linda Marlen Runge) ist seit einigen Wochen Katrins (Ulrike Frank) persönliche Assistentin. Nach einigen Schwierigkeiten zu Beginn verstehen sich die beiden Frauen immer besser. Anni sieht die sonst so strenge Frau Flemming langsam mit ganz anderen Augen.

Doch es sind mehr als nur freundschaftliche Gefühle. Anni beginnt von Katrin zu träumen. Ist sie etwa verknallt in ihre Chefin?

Luis treibt es zu wild

Luis (Maximilian Braun) hat im "Mauerwerk" etwas zu tief ins Glas geguckt. Am nächsten Morgen wacht er bei Jo Gerner (Wolfgang Bahro) auf dem Sofa auf. Was genau in der letzten Nacht passiert ist, weiß er nicht genau. An eine Sache erinnert er sich allerdings sehr gut: Auf dem Weg zur Toilette hat er leider die falsche Tür erwischt und Jo auf seine teuren Schuhe gepinkelt. Peinlich, peinlich.

Gerechtigkeit für Lilly

Lilly (Iris Mareike Steen) will sich von Dr. Brückner nicht unterkriegen lassen. Nach der sexuellen Belästigung macht sie ihre Geschichte im Internet öffentlich. Und tatsächlich melden sich ebenfalls betroffene Frauen bei ihr. Nun ist Dr. Brückner in Erklärungsnot. Bekommt Lilly nun endlich Gerechtigkeit?

Neugierig geworden? Dann könnt ihr euch neue GZSZ-Folgen jetzt bei TVNOW.de ansehen.

Alles zu Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alle GZSZ-Videos

Das "Mauer Flower Festival" ist zurück

2018 bebt der Kiez wieder!

Das "Mauer Flower Festival" ist zurück