Die Gerichtsverhandlung hat begonnen

Bekommt Lars seine gerechte Strafe

07. April 2020 - 11:13 Uhr

GZSZ-Folge 6986 vom 07.04.2020

Es ist endlich soweit: Lars (Timon Ballenberger) steht vor Gericht. John (Felix von Jascheroff) und Erik (Patrick Heinrich) machen ihre Aussagen und beschreiben, wie gefährlich Lars ist. Sie hoffen, dass er für den Überfall auf John und seine Freundin Shirin (Gamze Senol) bestraft wird. Doch Lars' Anwalt leistet ganze Arbeit. Plötzlich sieht es schlecht für die Freunde aus. Kommt Lars vielleicht sogar noch frei?

Wie Lars' Anwalt John und Erik die Worte im Mund verdreht, zeigen wir im Video.

GZSZ auf TVNOW

Auf TVNOW können sie jetzt schon sehen, wie die Gerichtsverhandlung endet.