Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

GZSZ - Der offizielle Podcast: Immer freitags, ab 20:15 Uhr

ER ist für die Looks der GZSZ-Rollen verantwortlich

Thorsten Maisel und Valentina Pahde sind beim GZSZ-Podcast zu Gast.
Thorsten Maisel und Valentina Pahde sind beim GZSZ-Podcast zu Gast.
© AUDIO NOW

21. Dezember 2020 - 15:21 Uhr

Kostümdesigner Thorsten „Tosch“ Maisel stellt sich im Podcast vor

In einer neuen Folge des "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcasts gibt es eine Premiere. Denn es ist nicht nur Schauspielerin Valentina Pahde zu Gast, sondern auch Kostümdesigner Thorsten Maisel, der vom ganzen Team nur "Tosch" genannt wird. Er ist für die Outfits aller GZSZ-Rollen verantwortlich. Im Podcast spricht er über seine Arbeit am Set und lüftet einige Backstage-Geheimnisse. Dürfen sich die Schauspieler ihre Outfits selber aussuchen? Wie werden Schweißflecken beim Dreh verhindert und welche Rolle hat die meisten Handtaschen? Die Antworten geben wir hier.

Jeder Look ist auf die Rolle abgestimmt

Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" hat jede Rollen einen anderen Style. Tosch erklärt im Podcast: "Im Fokus steht die Rolle." Als Beispiel nennt er die schrillen Outfts von Yvonne. Privat würde Schauspielerin Gisa Zach die meisten Kleidungstücke niemals anziehen. "Der Charakter der Rolle steht im Vordergrund." Die Looks sollten nicht zu nah an der Privatperson dran sein, das ist wichtig. Für Schauspielerin Valentina Pahde ist das allerdings ein Problem, denn sie liebt alle Klamotten, die ihre Rolle Sunny trägt und würde sie privat auch gerne haben.

Und es ist nicht Taschen-Designerin Emily, die die meisten Handtaschen in der Serie besitzt, sondern Rolle Sunny. Es sind so viele, dass Valentina kaum noch die Tür der Garderobe aufkriegt. Hier muss der Kostümdesigner immer mal wieder ausmisten.

GZSZ-Looks zum Nachshoppen

„Wir sind auch nur Menschen und wir schwitzen!“

Im TV sieht man es nicht aber natürlich schwitzen auch die GZSZ-Schauspieler. Durch Anstrengung, Scheinwerferlicht oder zu warme Kleidung. Tosch verrät die Ticks, wie man die Schweißflecken verhindert. "Wir haben Achselpads", sagt er. Als es die aber noch nicht gab, wurden Damen-Binden genommen.

Valentina verrät, dass sie früher extreme Probleme mit Schwitzen hatte und erinnert sich an eine Spendengala zu sommerlichen Temperaturen, bei der ihr die Brühe den Rücken runtergelaufen ist. Der Regisseur durfte sie nur von vorne filmen, damit man die Flecken nicht sah, plaudert sie aus. "Wir sind auch nur Menschen und wir schwitzen", lacht sie.

Noch mehr Backstage-Infos gibt es im Podcast.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche

GZSZ - Der offizielle Podcast

Der "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Podcast – jeden Freitag um 20:15 Uhr auf AUDIO NOW. Die Stars der Serie blicken auf die Folgen der vergangenen Woche zurück, sprechen über besonders emotionale und herausfordernde Szenen und analysieren als Fans der eigenen Serie die Charaktere und Geschichten von GZSZ.

Jetzt die AUDIO NOW-App runterladen

AUDIO NOW ist die neue zentrale Audio-Plattform für Deutschland und vereint neben dem RTL-Royal-Podcast viele weitere Audio-Serien und exklusive Podcasts. Hier können Sie sich die App kostenlos herunterladen und das umfangreiche Angebot entdecken. Die AUDIO NOW-App gibt es im App Store und im Play-Store.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf TVNOW anschauen

Die Folgen, über die im Podcast gesprochen wird, gibt es auch auf TVNOW zu sehen.

Auch interessant