Unser Look der Woche

Stylen wie bei GZSZ: Das Outfit von Laura zum Nachshoppen

26. Januar 2021 - 12:24 Uhr

Schick und lässig zur selben Zeit

Laura bewegt sich gekonnt in der Welt der Reichen und Schönen. Der Mann ihrer Mutter ist ein erfolgreicher Anwalt, ihr Verlobter kommt aus einer Banker-Familie. Obwohl Laura den luxuriösen Lebensstil pflegt, trägt sie auch gern lässige Kleidung. Wie sich beides perfekt kombinieren und präsentieren lässt, zeigen wir hier.

Lauras Look gibt es oben im Video zu sehen, und wie und wo Sie den Style nachshoppen können, erfahren Sie unten.

Die beliebtesten GZSZ-Videos der letzten Woche

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten": So stylen Sie einen Statement-Blazer

Mit einem Blazer verwandeln Sie jedes Outfit in einen schicken Look. Für den Stilmix von schick und leger wählt Laura ein kariertes Modell, denn dieses Muster lockert den Büroklassiker auf. Gekonnt kombiniert: Zu ihrer dunklen Augen- und Haarfarbe stylt Laura ein weißes Modell, das schafft einen harmonischen Kontrast. Mit einer hellen Farbgebung bringen auch Sie gute Laune in die dunkle Jahreszeit, Laura wählt dafür einen hellen Blazer mit gelben und blauen Farbakzenten.

Mit diesen Modellen gelingt der GZSZ-Look ganz einfach:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • 🛒 Blazer von Fadenmeister Berlin*: Karierter Blazer in herbstlichen Farben. Die gelben Akzente ähneln Lauras Modell. Dieser Blazer ist klassisch geschnitten, lässt sich aber sowohl schick als auch leger kombinieren. Preis: ab ca. 320 Euro.
  • 🛒 Atkins-Blazer von Boden*: Dieses Modell aus Baumwolle ist lässig geschnitten. Mit dem auffälligen Karomuster in Rosa wird die Jacke zum Statement. Perfekt für einen Alltagslook im Preppy-Stil: Wenn Sie ein Fan der Farbe sind, können Sie auch mit diesem Modell den GZSZ-Look nachstylen. Preis: ab 108 Euro.

Aussehen wie GZSZ-Laura

Laura kombiniert den Blazer ganz klassisch zu einer weißen Bluse. Dabei setzt sie auf einen Stilbruch durch einen Nietenkragen. Das rockige Detail bricht die schicke Kombination auf und macht das Outfit alltagstauglich. Mit einem Stilbruch wie diesem beweisen Sie Modebewusstsein und stylen interessante Outfits.

Hier können Sie Lauras Look nachshoppen:

  • 🛒 s.Oliver Black-Label-Bluse: Der V-Ausschnitt der Bluse ist mit Rundnieten verziert, genau wie bei Lauras Outfit. Das Modell hat einen lässigen Schnitt ohne Knopfleiste oder Kragen. Perfekt für einen Business-Casual-Look wie bei GZSZ. Preis: ab ca. 50 Euro.
  • 🛒 Bexleys Bluse mit Zierdetails*: Wenn Ihnen der Stilbruch mit Nieten zu derbe ist, können Sie zu anderen Detailkragen greifen. Der Look gelingt zum Beispiel auch mit diesem Modell: Die Bluse ist am Kragen mit Schmucksteinen verziert. Das Detail wertet die Bluse auf, ohne mit dem schicken Stil zu brechen. Preis: ca. 30 Euro.

So wird der GZSZ-Look komplett

Wenn Sie den Look alltagstauglich nachstylen möchten, eignet sich die Kombination zu Jeans und Sneakern. Sie bleiben dem schicken Stil treu, wenn Sie zu Blazer und Bluse eine Stoffhose und Pumps oder Loafer kombinieren. Der Loafer, ein Schlupfhalbschuh mit flachem Absatz, eignet sich, wenn Sie trotz Business-Look auf Tragekomfort wert legen.

Mit diesen Teilen komplettieren Sie den GZSZ-Look:

  • 🛒 Raphaela by Brax Hose*: Stoffhose mit schicker Anzughosen-Optik, dabei bleibt das Modell durch Stretchanteil und Dehnteil im Rücken bequem. Die Hose hat zwei praktische Seitentaschen mit Reißverschluss. Ein richtiges Figurwunder: Der Schnitt kaschiert einen Bauchansatz optimal und betont schlanke Beine. Preis: ab ca. 99 Euro.
  • 🛒 Aubrey-Loafer von Boden*: Klassische Loafer aus Leder. Aufgesetzte Fransen aus Veloursleder bilden ein traditionelles Detail auf den Halbschuhen. Die Gummisohle ist flexibel und ermöglicht mehr Bewegungsfreiheit. Preis: 130 Euro.

Weitere GZSZ-Looks hier Nachshoppen

GZSZ auf TVNOW anschauen

Rolle Laura bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es immer montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL, oder jederzeit auf TVNOW zu sehen. Dort gibt es die Folgen bereits bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung zu sehen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.