4. Januar 2019 - 6:00 Uhr

GZSZ-Folge 6669 vom 04.01.2019

Katrin sinnt seit Monaten nach Rache an Laura – und nun ist sie ganz kurz davor. Doch dafür muss sie die Forderungen von Nadja erfüllen. Kann Katrin der Verbrecherin wirklich trauen?

"Sie bekommen genug Material, um Laura in den Knast zu schicken"

GZSZ: Katrin freut sich, dass sie sich endlich an Laura rächen kann
Katrin freut sich, dass sie sich endlich an Laura rächen kann. Doch wird ihr Plan gelingen?
© RTL

Nadja Neumann war lange Zeit Lauras (Chryssanthi Kavazi) Mentorin. Gemeinsam haben sie Menschen betrogen, Geld ergaunert und waren in etliche kriminelle Machenschaften verwickelt. Nadja hat viele Beweise gegen Laura gesammelt und bietet sie Katrin (Ulrike Frank) und Jo (Wolfgang Bahro) zum Verkauf an. "Sie bekommen genug Material, um Laura in den Knast zu schicken", verspricht sie.

Katrin sieht ihre Chance auf Rache gekommen und ist bereit tief in die Tasche zu greifen, um das Material zu bekommen. Jo ist allerdings skeptisch. Kann man der Kriminellen wirklich trauen? "Sie wäre dumm, sich uns zum Feind zu machen", glaubt Katrin, "wenn alles gut geht, haben wir KFI bald zurück – und deine Wohnung."

Die aktuelle Folge von GZSZ gibt es bei TV NOW vor TV-Ausstrahlung zu sehen.