22. November 2017 - 8:30 Uhr

Jonas und Tuner schmieden einen Plan

Tuner hat Lillys Herz gebrochen. Obwohl er schon längst nicht mehr mit Jule zusammen ist und sich immer wieder bei Lilly für seinen Seitensprung entschuldigt, geht Lilly auf Abstand. Tuner will aber nicht aufgeben und schmiedet gemeinsam mit Jonas einen Plan um seine große Liebe zurückzuerobern.

Gibt es eine Versöhnung auf dem Wasser?

GZSZ: Lilly und Tuner
Lilly wird von Tuner auf ein Hausboot gelockt.
© RTL

Tuner (Thomas Drechsel) möchte wieder mit Lilly (Iris Mareike Steen) zusammen sein. Er will ihr beweisen, dass er sie liebt und die Trennung zutiefst bereut. Da sie nicht mit ihm spricht, schreibt er ihr Entschuldigungen und freundliche Nachrichten auf die Fensterscheibe des Vereinsheims. Auf diese Weise versucht er sie um Verzeihung zu bitten. Doch Lilly blockt ab. Sie will mit Tuner nichts mehr zu tun haben und ignoriert seine Botschaften.

Tuner braucht Unterstützung. Er bittet Lillys Bruder Jonas (Felix van Deventer) um Hilfe. Dem gelingt es sogar Lilly durch eine List dazu zu bringen, auf das Hausboot zu gehen, auf dem Tuner und sie damals ein Date hatten. Lilly soll dort angeblich einem Kunden vom "Spätkauf" Lebensmittel bringen. Doch Lilly trifft nicht auf einen Kunden, sondern auf Tuner, der sich mit ihr aussprechen möchte.

Wie Lilly auf die Überraschung auf dem Hausboot reagiert, könnt ihr euch bei TV NOW vor TV-Ausstrahlung anschauen.