GZSZ-Folge 6370 vom 26.10.2017: Kommt Sunnys Liebeserkenntnis zu spät?

26. Oktober 2017 - 8:37 Uhr

Fliegt Chris nach Japan?

Sunny ist sich endlich ihrer Gefühle für Chris sicher – doch ihre Zeit wird knapp. Sie muss verhindern, dass er für mehrere Monate nach Japan verschwindet. Am Flughafen setzt sie alles daran, ihn zu finden. Kommt ihre Liebeserkenntnis am Ende zu spät?

"Ich will nicht, dass du fliegst"

GZSZ: Kommt Sunnys Liebeserkenntnis zu spät?
Kommt Sunnys Liebeserkenntnis zu spät?
© RTL

Eigentlich wollte sich Sunny (Valentina Pahde) nach ihren traumatischen Erfahrungen mit Felix (Thaddäus Meilinger) nicht Hals über Kopf in eine neue Beziehung stürzen. Daher will sie mit Chris (Eric Stehfest) erstmal nur gut befreundet sein.

Als sie aber von Anni (Linda Marlen Runge) erfährt, dass Chris ein Job-Angebot aus Japan erhalten hat und auf dem Weg zum Flughafen ist, will sie plötzlich nur noch eins: mit Chris zusammen sein.

Sunny eilt zum Flughafen und sucht verzweifelt nach ihm. Doch sie kann Chris nicht finden. Auch die Terminalmitarbeiter können ihr nicht helfen. "Die Maschine nach Tokio hat gerade abgehoben", bekommt sie am Schalter mitgeteilt. Sunny ist am Boden zerstört. Wann wird sie Chris wiedersehen?

Die emotionale GZSZ-Folge könnt ihr euch schon vor TV-Ausstrahlung bei TV NOW anschauen.