GZSZ-Rückblick

Das waren die 25 dramatischsten Szenen bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“

19. April 2021 - 13:43 Uhr

Spektakuläre Dinge passieren im GZSZ-Kiez

Morde, Erpressungen, Entführungen und Intrigen – bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" ist in den letzten Jahren viel passiert. Die 25 dramatischsten Momente gibt es in einem exklusiven Video für euch.

Den Tod von Bommel hat Katrin bis heute nicht verkraftet

GZSZ: Katrin trauert um Till
Katrin hat ihre große Liebe verloren.
© RTL

Aus einer kleinen Unachtsamkeit passierte ein Unglück, ein tragischer Unfall zerstörte eine romantische Zukunft und eine schwere Krankheit entzweite zwei Liebende. "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"" ist immer voll von dramatischen Momenten.

So musste Katrin den Tod von Bommel verkraften, der sich wegen einer schweren Krankheit das Leben genommen hatte. Sie brach zusammen und weinte verzweifelt um ihre einzige große Liebe.

Für Jo Gerner wurde es in 25 Jahren hingegen oft ganz besonders brenzlig. In einem dunklen Wald wurde er angeschossen, er wurde entführt, erpresst und bedroht. Doch der clevere Anwalt hat bisher immer alles und jeden überlebt.

Emily musste hingegen mit dem Tod ihrer besten Freundin Franzi fertig werden, aber auch den Flugzeugabsturz von ihrem Vater mit eigenen Augen mit ansehen. Doch auch wie Jo stand sie immer wieder auf.

Im Video gibt es die 25 dramatischsten Momente für euch.

2020 stirbt Alexander den Serientod

Alexander Cöster stirbt 2020 bei GZSZ den dramatischen Serientod. Nach elf Jahren steigt Clemens Löhr aus der Serien aus und das mit einem echten "Knall und Fall"-Ende, wie er selbst sagt.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Noch mehr spannende GZSZ-Videos gibt es hier

GZSZ auf TVNOW

Alte Folgen der täglichen Serie " Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es jederzeit auf TVNOW zu sehen. Dort gibt es neue Folgen auch immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.