5. Februar 2019 - 10:57 Uhr

Auto-Angebot gilt bis Ende April

Mit wenigen Klicks können Kunden online bei Lidl ab sofort ein Auto leasen. Den Fiat 500 gibt es schon ab 89 Euro im Monat. Aber lohnt sich das Schnäppchen vom Discounter wirklich? Wir haben im Video mit einem Experten gesprochen.

Auto leasen vom Sofa aus

In nur 15 Minuten können Kunden ab sofort online einen Fiat 500 leasen – mit diesem Angebot steigt der Discounter Lidl ins Autogeschäft ein. Kunden können Farbe, Laufzeit des Vertrags und Kilometerlaufleistung auswählen und das Auto dann abholen.

Der günstigste Tarif liegt bei 89 Euro pro Monat: Hier liegt die Laufzeit bei 48 Monaten und die Jahreskilometerleistung bei 10.000. Dieses Basispaket ist tatsächlich günstig.

Wer noch die Vollkaskoversicherung, die Winterreifen und die Wartung dazu haben möchte, zahlt bei einem Zweijahresvertrag mit 15.000 Kilometern Laufleistung schon 174 Euro.

Lidl bietet das Leasing-Angebot gemeinsam mit dem Start-Up Vehiculum an, das den Leasing-Markt modernisieren will.

Günstig, aber Achtung!

Zwar ist das Angebot preislich eine echte Alternative zum Händler, Kunden sollten sich trotzdem Zeit nehmen, um das Kleingedruckte zu lesen. Denn außer den oben genannten Punkten haben sie so gut wie keine weiteren Auswahlmöglichkeiten.