So jung und unschuldig

Georgina Fleur: So startete sie ihre TV-Karriere bei Bachelor Paul

Der Bachelor und ein riskantes Date Mit Georgina geht's zum Bungee-Jumping
05:24 min
Mit Georgina geht's zum Bungee-Jumping
Der Bachelor und ein riskantes Date

30 weitere Videos

von Sandra Palla

Im Jahre 2012 wagte sich eine 21-jährige junge Dame in die bunte Welt des Dating-TV. Georgina Fleur hatte ihren ersten Auftritt in der Bachelor-Staffel von Kult-Bachelor Paul Janke. Im Video zeigen wir die beiden bei einem aufregenden Date. So jung und unschuldig sah Georgina damals noch aus.

Georginas wilde TV-Reise

Nach der fünften Nacht der Rosen war für Georgina Schluss beim Bachelor. Hatte sie zu viel gelästert? Ihre TV-Reise fing da aber erst richtig an. 2013 zog sie in der siebten Staffel ins australische Dschungelcamp. Sieben Mal in Folge musste sie zur Dschungelprüfung – das war damals Rekord. Auch dort sorgte sie für einige Kontroversen.

2013 zog sie bei „Promi Big Brother“ ein, und 2020 wagte sie die Reise zum „Kampf der Realitystars“, den sie zum „Kampf der Realityzicken“ machte. Ebenfalls 2020 zog sie mit ihrem damaligen Verlobten Kubilay Özdemir ins „Sommerhaus der Stars“ ein. Dort mussten sie schon nach wenigen Tagen den Koffer packen.

Inzwischen ist es im TV um Georgina ruhiger geworden. Sie ist Mama einer kleinen Tochter und glücklicher als je zuvor. Mit Kubilay, dem Vater des Kindes, ist sie nicht mehr zusammen. Nach vielen On-Off-News und Skandal-Schlagzeilen mit ihrem Ex-Verlobten, verkündete Georgina Fleur im April 2022, dass sie nun neue Männer datet.

Wer ist eigentlich Georgina? Im Dschungelcamp zeigt sie ihr wahres Gesicht
03:06 min
Im Dschungelcamp zeigt sie ihr wahres Gesicht
Wer ist eigentlich Georgina?

Georgina auf RTL+

Auf RTL+ findet man sämtliche Formate, in denen Georgina ihr Unwesen getrieben hat: Den Bachelor, das Sommerhaus der Stars, Kampf der Realitystars und das Dschungelcamp.