essen & trinken – Für jeden Tag

Gemüse-Tortilla

16. September 2019 - 9:32 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Frische Gartenküche – Purer Genuss aus der Heimat: das Hauptgericht

Gemüse-Tortilla von Andrea Schirmaier-Huber und Meta Hiltebrand

Sendung vom 17. September 2019: "Frische Gartenküche – Purer Genuss aus der Heimat" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten für 4 Personen

  • 1 Zwiebeln
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 600 g festkochende Kartoffeln vom Vortag
  • 150 g Erbsen in Schoten
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 Eier
  • 120 ml Milch
  • 30 g geriebener ital. Hartkäse
  • 1 Bund Petersilie

Zubereitung

  1. Zwiebel in Streifen schneiden. Spitzpaprika putzen, längs halbieren und in 1/2 cm dicke Streifen schneiden.
  2. Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Kartoffeln in Scheiben schneiden, Erbsen aus den Schoten lösen.
  3. In einer ofenfesten Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Zwiebeln und Paprika darin anschwitzen. Kartoffelscheiben zugeben und mitbraten. Anschließend Erbsen zugeben, salzen und pfeffern.
  4. Eier, Milch und Käse mit dem Schneidstab pürieren. ½ Bund Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. Zu der Eier-Milch geben, einmal durchpürieren und über dem Gemüse verteilen.
  5. Sobald die Eier-Milch am Rand zu stocken beginnt, im heißen Ofen, je nach Größe der Pfanne, 30-40 Minuten fertig garen.
  6. Anschließend etwas abkühlen lassen. Wenn sich die Tortilla in der Pfanne bewegen lässt, ist sie fertig und kann gestürzt werden.
  7. Restliche Petersilie mit restlichem Olivenöl pürieren und über der Tortilla verteilen.

Tipp: Die Zutaten aufgeteilt auf 2 kleinere Pfannen, das verkürzt die Garzeit im Ofen!

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!