Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Frühchen rettete Schwester durch eine Umarmung: So geht es den Zwillingen heute

Wie eine innige Umarmung ein kleines Wunder bewirkte

Durch eine Umarmung im Brutkasten hat Kyrie Jackson ihrer Zwillingsschwester Brielle vermutlich das Leben gerettet. Das Bild machte die beiden Schwestern aus dem US-Bundesstaat Massachusetts berühmt und auch heute - 22 Jahre nach ihrer Geburt - haben die beiden eine ganz besondere Verbindung.

"In den nächsten 48 bis 72 Stunden kann sich alles ändern“

1995 wurden die beiden Mädchen geboren - 12 Wochen zu früh. Ihr Zustand war kritisch. "Die Krankenschwestern waren sehr ehrlich zu uns. Sie sagten, dass die Dinge soweit ok sind, aber dass man mit allem rechnen müsse. Denn in den nächsten 48 bis 72 Stunden könne sich alles komplett ändern", erinnert sich ihr Vater Paul Jackson.

Die Mädchen waren deutlich unterentwickelt und lagen in unterschiedlichen Brutkästen. Während sich Kyries Zustand stabilisierte und sie an Gewicht zulegte, litt Brielle unter Atemproblemen. Sie schrie viel und bekam kaum Luft. Manchmal lief sie sogar blau an. Doch kein Medikament schlug an. "Die Mädchen waren so klein", beschreibt ihr damaliger Arzt Dr. Stuart Weisberger. "Brielle hatte diese schlimmen Anfälle."

Doch dann hatte eine Krankenschwester die rettende Idee: Sie legte die stabile Kyrie zur schreienden Brielle. Kyrie umarmte ihre kleinere Schwester sofort. Und Brielle beruhigte sich. Sie verkrampfte nicht mehr und nach und nach wurde ihr Zustand besser. Ein Zeitungsfotograf hielt den Moment der innigen Umarmung zufällig fest - und das Bild wurde berühmt. Denn auch in der Medizin hat das Foto von der Umarmung und die Verbesserung des Zustands des Frühchens Wellen geschlagen. "Wir haben verstanden, dass dieser Körperkontakt sehr wichtig ist, damit sich die Babys gut entwickeln. Wir wenden das auch bei sehr kleinen Frühchen an, selbst wenn sie noch an Beatmungsgeräte angeschlossen sind", erklärt Weisberger.

Jetzt, 22 Jahre später, sind aus den Zwillingen starke, junge Frauen geworden. Erfahren Sie im Video, wie sich Brielle und Kylie entwickelt haben.

Mehr Life-Themen