Allerdings leidet Renate Harmel an der sogenannten Glasknochenkrankheit und ist in ihrem Leben sehr eingeschränkt. Der Gendefekt sorgt dafür, dass ihre Knochen sehr leicht brechen oder sich verformen. Für Renates Traum organisieren die Trikerfreunde Ruhrgebiet am Wochenende eine Spritztour. Rund 90 Biker und Triker sind gekommen, um Renate ihren großen Wunsch zu erfüllen. Damit alles sicher abläuft sind auch die Johanniter am Start.