Hunderte Urlauber stehen dicht an dicht

Mallorca: Foto von Touristen-Massen am Flughafen sorgt für Ärger

Hunderte Touristen warten dicht gedrängt am Flughafen von Palma de Mallorca.
Hunderte Touristen warten dicht gedrängt am Flughafen von Palma de Mallorca.
© twitter/gdog2010_john

02. Juni 2021 - 10:00 Uhr

Ärger um dichtgedrängte Touristen

Während in Deutschland erst allmählich Lockerungen für alle im Alltag kommen, scheint der Mallorca-Touristen schon Fahrt aufgenommen zu haben. Ein Foto von der Ankunftshalle vom Flughafen Palma am vergangenen Donnerstag sorgt in Deutschland aktuell für mächtig Ärger.

Dieses Foto erhitzt die Gemüter

Zwar tragen die Touristen Masken, doch stehen sie eng auf eng, um einreisen zu können. Auf Twitter kommentieren tausende Nutzer die Szene. "Das ist der richtige Weg um Covid zu bekommen", schreibt ein Twitter-Nutzer. Ein anderer tippt auf britische Touristen, da die Wartenden scheinbar für eine Passkontrolle anstehen.

Laut Mallorca Zeitung spricht die Flughafenverwaltung von einem "punktuellen Moment am vergangenen Wochenende".

Die zaghaften Lockerungen scheinen viele Urlauber nutzen zu wollen, um möglichst unbesorgt Urlaub machen zu können. Doch wie wirkt sich das auf die Urlaubssaison auf Mallorca aus? Was Sie aktuell in beliebten Reiseländern erwartet, sehen Sie hier.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Corona-Lockerungen auch auf Mallorca

Während die Corona-Lockerungen in Deutschland immer weiter greifen, kann sich auch die Balearen-Insel über Öffnungsschritte freuen. Touristen dürfen wieder in der Außengastronomie sitzen. Welche andere Lockerungen Urlauber auf der Insel erwarten, lesen Sie hier. (lra)