Formel-1-Boss Chase Carey über Sebastian Vettel

"Ich hoffe, er fährt noch, wenn er 60 ist"

02. Juni 2020 - 22:33 Uhr

Chase Carey spricht über Zukunft von Sebastian Vettel

Wie geht es für Sebastian Vettel weiter? Zum Ende der Saison wird der Deutsche Ferrari verlassen. Offen ist bislang, ob der viermalige F1-Champion ab 2021 überhaupt noch in der Formel 1 an den Start gehen wird. Was sich Formel-1-Boss Chase Carey für Vettels Zukunft wünscht, hat er im Interview verraten.

Carey: "Einer der größten Helden"

Der US-Amerikaner macht jedenfalls keinen Hehl daraus, dass sein Sport Typen wie Vettel braucht. "Unsere Fahrer sind die Helden. Die Welt liebt Helden. Und wenn jemand vier Weltmeisterschaften geholt hat, ist er einer der größten Helden", sagt er.

Hier geht es zu allen News, Hintergründen und Gerüchten rund um Sebastian Vettel.

Zuletzt wurde Vettel mit einem Job bei Aston Martin in Verbindung gebracht. Was RTL-Formel-1-Moderator Florian König davon hält, erfahren Sie hier.