Und Twitter lacht darüber...

Facebook, Instagram und Whatsapp lange down

© iStockphoto, Daniel Sambraus

13. März 2019 - 22:24 Uhr

Dann müssen wir heute wohl mal telefonieren...

Zwischen etwa 17 und 21:30 Uhr am Mittwoch, den 13. März 2019, hat es große Probleme bei Facebook gegeben. Sowohl auf Facebook als auch auf Instagram konnten keine Beiträge mehr gepostet werden. Auch Whatsapp war bei vielen Usern fehlerhaft.

Vorsicht: Langeweile droht in 3... 2... 1!

Fehlermeldung Facebook
Diese Fehlermeldung wird angezeigt, wenn man sich bei Facebook einloggen möchte.
© rtl.de, Eigener Screenshot

UPDATE 21:50 Uhr: Die Plattformen funftionieren mit Einschränkungen langsam aber sicher wieder.

Tja, was jetzt? Wer heute ein wenig auf den großen sozialen Netzwerken herumsurfen wollte, guckte ganz schön in die Röhre. Vor allem beim Posten von Fotos, Videos oder Links wurde Facebook- und Instagram-Usern nur eine Fehlermeldung angezeigt. Wer ausgeloggt war, kam nicht einmal mehr in seinen Feed herein.

Auf Twitter trendet der Hashtag #facebookdown

Darüber hinaus berichten viele Nutzer auf Twitter unter dem Hashtag #facebookdown, dass auch Whatsapp unzuverlässig sei. So sollen Sprachnachrichten oder Bilder nur langsam oder gar nicht versendet worden sein. Der Hashtag hat sich inzwischen auch auf Platz 1 der weltweiten Trending-Themen gekämpft.

Ausfall bei Facebook, Freude bei Twitter

Lustiger geht es da bei Twitter zu. Viele machen sich über den Ausfall der drei großen Netzwerke lustig.

Facebook selbst hatte auch schon gepostet, dass die Ausfälle bekannt seien und an einer schnellen Lösung gearbeitet werde. Auf Twitter übrigens... ;)