Leichte Symptome, schlimme Diagnose

Alles fing mit Schnupfen an: Ex-„Bachelor“-Kandidatin Jessica Cooper mit Corona infiziert

29. Oktober 2020 - 13:00 Uhr

Nik Schröders Frau ist infiziert

Böse Überraschung beim Arztbesuch: Die ehemalige Bachelor-Kandidatin Jessica Cooper hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Das verriet sie ihren Followern nun bei Instagram. Sie nimmt ihre Erkrankung ernst und warnt Fans jetzt auch schon vor Erkältungen mit leichten Symptomen. Mehr dazu verrät sie im Video. 

Meine Viren, sind auch deine Viren. Schatz!

Es hatte alles nur mit einem kleinen Schnupfen angefangen. Erst als sie aber ihren Geruchssinn verlor, ließ sie sich testen. Und dann die Botschaft: Der Corona-Test ist positiv. Da Jessi nicht alleine ist, sondern ihren Ehemann, Ex Bachelorette-Kandidat Nik Schröder, stets an ihrer Seite hat, muss der sich jetzt natürlich auch auf das Virus testen lassen. Am Freitag wird er dafür zum Arzt gehen. teilt Jessica ihren Fans mit. Beide befinden sich aktuell in häuslicher Quarantäne.

Influencer-Paar an Corona erkrankt

Wie Jessie jetzt, erging es auch der Influencerin Ina Aogo und ihrem Ehemann, Ex-Fußballer Dennis Aogo, vor wenigen Tagen. Die beiden hatten ihre Corona-Erkrankung bei Instagram bekannt gegeben. Das Paar musste mit seiner kleinen Tochter und dem neugeborenen Sohn auf der Couch in Quarantäne verweilen. Mittlerweile darf Ina nach einem negativen Testergebnis aber wieder das Haus verlassen.

Neue Entwicklungen zum Coronavirus - im Liveticker auf RTL.de

+++ Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

Video-Playlist: Coronvirus - Alles, was Sie jetzt wissen müssen