essen & trinken – Für jeden Tag

Erdbeer-Rhabarber-Baisertorte

Erdbeertag – Gerichte mit der Königin der Früchte: Erdbeer-Rhabarber-Baisertorte

18. September 2019 - 10:20 Uhr

Leckere und schnelle Rezepte für den Alltag

Von der Zeitschrift ins Fernsehen: "essen & trinken - Für jeden Tag" ist die neue Kochshow auf RTLplus (immer Mo-Fr um 17 Uhr), produziert von Tim Mälzer. Unter dem Motto: "Schnell! Einfach! Lecker!" kreieren zwei Profi-Kochteams im täglichen Wechsel tolle Alltagsgerichte zum Nachkochen. Und sie zeigen: Was köstlich ist, muss nicht unbedingt viel Aufwand bedeuten und erst recht nicht teuer sein! Wollen Sie sich das Rezept abspeichern? Dann können Sie es sich ganz einfach auf unserem Pinterest Kanal merken - für noch mehr Inspirationen und Rezepte folgen Sie uns einfach auf dem Kanal.

Erdbeertag – Gerichte mit der Königin der Früchte: das Dessert

Erdbeer-Rhabarber-Baisertorte von Andrea Schirmaier-Huber und Ronny Loll

Sendung vom 18. September 2019: "Erdbeertag – Gerichte mit der Königin der Früchte" – hier könnt ihr die gesamte Sendung auf TV Now nachschauen: https://www.tvnow.de/shows/essen-und-trinken-fuer-jeden-tag-17337

Zubereitungszeit: 45 Minuten plus Backzeit

Zutaten für 16 Stücke

  • 140 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 270 g Zucker
  • 130 g weiche Butter
  • 6 EL Milch
  • 50 g Mandelblättchen
  • 500 g Rhabarber, rotschalig
  • 2 Orangen
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 300 g Erdbeeren
  • 20 g Speisestärke
  • 330 ml Konditorsahne

Zubereitung

  1. Den Boden von zwei Springformen (26 cm Ø) mit Backpapier bespannen, den Springformrand darüber fest verschließen.
  2. Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Eier trennen.
  3. Butter und 100 g Zucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Eigelbe nach und nach zugeben, 1 Minute weiter rühren. Mehl und Milch unterrühren. Den Teig auf beide Springformen verteilen und gleichmäßig verstreichen.
  4. Den Ofen auf 150 Grad (Umluft 140) vorheizen.
  5. Eiweiß steif schlagen, dabei 120 g  Zucker nach und nach einrieseln lassen. So lange schlagen, bis ein glänzend fester Eischnee entsteht. Eischnee auf dem Teig in den Springformen verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen.
  6. Nacheinander im heißen Ofen auf der untersten Schiene 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf Kuchengittern vollständig abkühlen lassen.
  7. Rhabarber putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Saft der Orangen auspressen. Rhabarber mit Orangensaft, Vanillezucker und nach Belieben restlichem Zucker in einem Topf aufkochen und bei milder Temperatur einige Minuten köcheln lassen.
  8. Erdbeeren putzen und waschen. 150 g der Erdbeeren fein pürieren und mit der Speisestärke gut verrühren. Zum Rhabarber geben und unter Rühren kurz aufkochen. Anschließend etwas abkühlen lassen.
  9. Einen Baiser-Boden aus der Form lösen. Auf eine Tortenplatte setzen, Kompott darauf verteilen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  10. Nach der Kühlzeit den 2. Boden aus der Form lösen und in 16 Stücke teilen.
  11. Sahne aufschlagen und auf das Kompott streichen. Den 2. Boden in Stücken darauf setzen. Torte bis zum Servieren kalt stellen.

Noch mehr Rezepte im Heft!

Immer mit Gelinggarantie und dem besonderen Pfiff: Noch mehr tolle Alltagsrezepte gibt es auf der Website von essen & trinken - Für jeden Tag und natürlich im Heft mit Tim Mälzer - hier geht's zur Bestellseite!