RTL News>

Epidemiologe Ulrichs: "Corona-Tests an Schulen sollten beibehalten werden"

Zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Epidemiologe Ulrichs: "Corona-Tests an Schulen sollten beibehalten werden"

"Tests an Schulen sollten weiterhin beibehalten werden" Prof. Ulrichs im Corona Talk
02:32 min
Prof. Ulrichs im Corona Talk
"Tests an Schulen sollten weiterhin beibehalten werden"

21 weitere Videos

von Tamara Bilic

Der Corona-Expertenrat fordert, dem Wohl von Kindern in der Pandemie eine hohe Priorität einzuräumen. Aus epidemiologischer Sicht, sollten daher in den Schulen auch weiterhin Hygienekonzepte gelten und auch weiter Schnelltests durchgeführt werden. Denn der „Infektionsdruck“ ist immer noch da, sagt Epidemiologe Prof. Timo Ulrichs im Interview mit RTL-Reporterin Vivian Bahlmann. Ohne Tests habe man keinen Überblick mehr darüber, wie schnell sich das Virus in den jüngeren Altersgruppen verbreite. So sieht es auch Familienministerin Anne Spiegel.

Lese-Tipp: Alle Infos rund um das Corona-Virus und seine Auswirkungen finden Sie jederzeit in unserem Liveticker

Impfungen schützen Kinder und Jugendliche

Wenn man Kinder und Jugendliche vor einer Infektion schützen will, dann gibt es ein ganz einfaches Mittel, nämlich die Impfungen, sagt Professor Timo Ulrichs. Und das bedeutet nicht nur, die Kinder selbst zu impfen, sondern auch als Erwachsener im Umfeld geimpft zu sein. So schützt man auch die jüngsten Kinder, die noch nicht geimpft werden können.

Klar ist für den Epidemiologen aber auch: Wenn die Inzidenzen aufgrund des Frühlings in den nächsten Wochen sinken, können bestimmte Maßnahmen gelockert werden, aber nicht alle. Das Entscheidende wird sein einen guten Mittelweg zu finden.

Das Interview mit Professor Timo Ulrichs sehen Sie im Video.

Die aktuellen Corona-Zahlen finden Sie hier

Die aktuellen Zahlen am Freitag Corona Spezial
04:26 min
Corona Spezial
Die aktuellen Zahlen am Freitag

30 weitere Videos

Noch mehr Videos rund um das Thema Corona - in unserer Video-Playlist

Playlist: 30 Videos

Spannende Dokus zu Corona gibt es auf RTL+

Das große Geschäft mit der Pandemie: Ausgerechnet in einer Zeit, in der jeder um seine Gesundheit bangt, finden Betrüger immer wieder neue Wege, illegal Geld zu machen. Egal, ob gefälschte Impfpässe, negative Tests oder Betrügereien in den Testzentren - die Abzocke lauert überall. Sogar hochrangige Politiker stehen in Verdacht, sich während der Corona-Zeit die eigenen Taschen vollgemacht zu haben. Unsere Reporter haben europaweit recherchiert – die ganze Doku auf RTL+