Perfekt für Ihren Hauttyp

Sensible Haut: So pflegen Sie empfindliche Haut richtig

25. Mai 2020 - 7:56 Uhr

Die beste Pflege für empfindliche Haut

Sensible Haut braucht häufig viel Pflege, ist gleichzeitig aber besonders schwer zu pflegen. Die empfindliche Haut verträgt viele herkömmliche Pflege- und Kosmetikprodukte nicht und es kommt schnell zu Rötungen oder Trockenheit. Wie Sie den sensiblen Hauttyp richtig pflegen und welche Produkte sich am besten eignen, verraten wir hier.

Wie erkenne ich sensible Haut?

Wenn Ihre Haut sehr empfindlich ist, reagiert sie besonders schnell auf äußere Reize - beispielsweise mit Rötungen, Spannungsgefühlen oder Irritationen. Sie verträgt Sonneneinstrahlung, Kälte und Kosmetikprodukte nur schlecht und bedarf daher einer intensiven Pflege. Häufig geht ein sensibler Hauttyp auch mit trockenen Hautstellen einher.

Empfindliche Haut kann viele Ursachen haben: Erbliche Veranlagung kann ebenso für einen sensiblen Hauttyp verantwortlich sein wie Allergien oder Hauterkrankungen. Aber auch mit zunehmendem Alter wird die Haut trockener und damit empfindlicher und reizbarer.

Empfindliche Haut: Das sollten Sie bei der Pflege beachten

Wenn Ihre Gesichtshaut sehr sensibel ist, bedarf es einer besonderen Pflege, bei der es einiges zu beachten gilt. Denn: Haben Sie einmal das falsche Produkt gewählt, sind die geröteten und gereizten Stellen im Gesicht nicht nur unangenehm, sondern auch für jeden sichtbar.

Do:

Don't:

  • Starke Sonneneinstrahlung, trockene Heizungsluft und heiße Bäder vermeiden
  • Keine Produkte, die Alkohol oder Parfüm enthalten
  • Im Winter: keine Cremes mit hohem Wasseranteil

Wichtig: Wenn Sie einmal ein Pflegeprodukt für sich gefunden haben, dann bleiben Sie dabei. Das ständige Wechseln von Produkten schadet der Haut nur zusätzlich! Wichtige Tipps für die richtige Hautpflege bei sensiblen Hauttypen verraten wir oben im Video.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.