Pippi Langstrumpf lässt grüßen

Echt jetzt?! Kate Merlan lässt sich Sommersprossen stechen

28. Mai 2020 - 16:34 Uhr

Die macht, was ihr gefällt!

Während das wohl beliebteste Sommersprossen-Gesicht aller Zeiten kürzlich 75. Geburtstag feierte, hat auch Kate Merlan (33) ihre große Liebe zu den Mini-Flecken entdeckt. Und wie Pippi Langstrumpf macht auch Kate, was ihr gefällt. Die ehemalige "Sommerhaus der Stars"-Teilnehmerin ließ sich jetzt nämlich Sommersprossen ins Gesicht tätowieren. Kein Witz, wie unser Video zeigt.

Instagram-Filter als Auslöser

Nicht nur Fans von Meghan Markle haben sich bereits für deren natürlichen "Freckle Look" unter die Nadel gelegt. Bei Kate Merlan war allerdings nicht die Gattin von Prinz Harry der Auslöser, sondern ihr Lieblings-Instagram-Filter, wie sie BILD erzählt hat. "Ich fand den einfach süß an mir. Ich finde, dass mich das auch jünger macht. Deshalb wollte ich dann auch echte", so die Influencerin über den "Freckle-Filter". Ohne den Sprossen-Filter habe sie sich irgendwann nackt gefühlt.

"Das Sommerhaus der Stars" auf TVNOW

Wer Kate Merlan nochmal in Aktion im Sommerhaus erleben will - bei TVNOW gibt es alle Folgen von "Das Sommerhaus der Stars 2019". Mehr Infos rund um die Sommerhaus-Staffel 2020 gibt es hier.