Zuckersüße Geste beim DSDS-Casting

Auf Pietro Lombardis Jury-Stuhl! Töchterchen Cassia drückt Papa Sascha ganz fest die Daumen

Cassia darf auf seinen Jurystuhl Pietro ganz verzaubert
01:14 min
Pietro ganz verzaubert
Cassia darf auf seinen Jurystuhl

26 weitere Videos

Mit Zöpfchen und Zahnlücke! „Mein Gott, ist DIE süß!“, platzt es aus Youtuberin und Rapperin Katja Krasavice (26) heraus, als die kleine Cassia (6) beim Casting von „Deutschland sucht den Superstar“ ( jetzt hier auf RTL anschauen) zu ihrem großen Idol Pietro Lombardi (30) hinters Jurypult darf. Ganz fest will das Töchterchen von DSDS-Kandidat Sascha ihrem Papa bei seinem Auftritt jetzt die Daumen drücken. Ihr ganz persönlicher Superstar ist er ja ohnehin schon. Und es wird sogar noch schöner: Cassia hat nämlich extra ein Geschenk für Pietro mitgebracht, wie unser Video zeigt.

DSDS-Juror Pietro Lombardi von Kandidaten-Töchterchen hin und weg

Auch Leony (25), Katja Krasavice und Dieter Bohlen (68) sind gerührt. Cassia lässt einfach alle strahlen und stiehlt ihrem Vater bei diesem doch so wichtigen Casting fast die Show. Vor allem Pietro schmilzt sichtlich dahin. Er überlässt der Kleinen seinen Stuhl und gemeinsam drücken die beiden dann dem 30-jährigen Industriemechaniker ganz doll die Daumen.

Ob’s hilft und ob Sascha genauso wie seine Tochter das Zeug dazu hat, seine Mitmenschen zu berühren – das zeigt RTL in der zweiten Casting-Folge von „Deutschland sucht den Superstar“ am Mittwoch, 18. Januar 2023 ab 20:15 – oder auch jetzt schon auf RTL+! (gdu)